Pixel 4 Leak: Zwei Kameras und doch mit Notch? Neue Renderbilder zeigen Googles kommendes Smartphone

pixel 

Die Temperaturen lassen erahnen, dass wir kurz vor der Sommerpause stehen – und wie in jedem Jahr, gibt es keine Auszeit ohne vorherige Leaks der neuen Google Pixel-Smartphones. Jetzt gibt es das erste echte Renderbild eines Pixel 4-Smartphones, das ganz anders aussieht als alle bisherigen Entwürfe der neuen Geräte. Dennoch ist es recht wahrscheinlich, dass wir hier bereits das finale Design zu sehen bekommen.


Vor mittlerweile über einem Monat hat Google die Pixel 3a-Smartphones vorgestellt, dessen beeindruckenden Kamera-Features gerade erst wieder angepriesen wurden. Aber natürlich ist jedem Beobachter der Pixel-Reihe klar, dass wir in etwa vier Monaten schon die nächste Generation mit der Bezeichnung Pixel 4 präsentiert bekommen. Auf ersten Renderbildern ist das neue Smartphone nun zu sehen.

pixel 4 render leak

Große Überraschung: Zu viele Leaks – Google zeigt das Pixel 4-Smartphone nun einfach selbst! So sieht es aus

Auf obigem und auch auf dem folgenden Renderbild seht ihr die beiden vor wenigen Stunden veröffentlichten Aufnahmen eines Pixel 4-Smartphones von @OnLeaks. Bekanntlich ist das in der Vergangenheit eine sehr zuverlässige Quelle gewesen, sodass man zumindest annehmen kann, hier die ersten Umrisse eines Pixel 4 zu sehen. Wie auf dem ansonsten sehr schlecht belichteten Foto (was auch sonst) sehr gut zu erkennen ist, wird es in diesem Jahr mehr als nur eine Hauptkamera geben. Da Google nun an die Grenzen des technischen machbaren mit nur einer Kamera gestoßen zu sein scheint, eine logische Entwicklung.

pixel 4 render leak 2

Auf der Front ist lediglich der Lautsprecher zu erkennen, was dafür sprechen könnte, dass das Display entweder nicht über die gesamte Fläche geht oder auch in diesem Jahr wieder eine Notch zum Einsatz kommt. Beides ist eigentlich für ein Flaggschiff eines großen Herstellers mittlerweile unüblich – aber in diesem Punkt war Google bekanntlich noch nie Vorreiter. Bisherige Gerüchte gingen davon aus, dass Google auf ein Kameraloch setzen wird. Allerdings ist auch unklar, ob wir hier ein Pixel 4 oder Pixel 4 XL sehen.

Mehr zum Pixel 4
» Pixel 4 Renderbilder: Keine Notch und zwei Kameras – so könnten Googles neue Smartphones aussehen

» Pixel 4 Leak: Erster Benchmark, interne Bezeichnungen sind bekannt & Renderbilder der Smartphones

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket