Android Q Beta 4: Probleme sind behoben – Rollout für alle Pixel-Smartphones wurde wieder aufgenommen

android 

In der vergangenen Woche hat Google mit dem Rollout der Android Q Beta 4 begonnen und die neue Testversion des Betriebssystems für alle Pixel-Smartphones angeboten. Allerdings kam es nach bzw. schon während der Installation bei einigen Nutzern zu größeren Problemen, sodass Google den Rollout stoppen musste. Nun ist das Problem hoffentlich behoben, denn es steht eine neue Version bereit und der Rollout wurde wieder aufgenommen.


android q logo final

Insbesondere Pixel 2-Nutzer haben über Probleme mit der Android Q Beta 4 geklagt und konnten sich in einigen Fällen nur noch durch ein Factory Reset aus der Bootschleife retten. Das war natürlich nicht der Plan, auch wenn es eindeutig noch eine Beta-Version des Betriebssystems ist. Google hat nun angekündigt, dass das Problem entdeckt und behoben wurde. Außerdem wurde auch der Rollout für die Pixel-Smartphones wieder angestoßen. Wer die Beta 4 bereits installiert hatte, bekommt dennoch aufgrund der höheren Versionsnummer ein Update angeboten.

Mehr zur Android Q Beta 4
» Android Q Beta 4: Die vierte Android Q Beta für alle Pixel-Smartphones inklusive Pixel 3a ist da (Download-Links)

» Android Q Beta 4: Das sind die wichtigsten Neuerungen in der vierten Beta-Version des Betriebssystems


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.