Google Pay Deutschland: In diesen Geschäften wird Googles kommender Bezahldienst akzeptiert

google 

Wenn man allen bisherigen Informationen glauben schenken darf, dann wird Google Pay morgen für Deutschland vorgestellt und im Laufe der nächsten Tage – vielleicht auch schon direkt ab morgen – zur Verfügung stehen. Hinter den Kulissen laufen nun die letzten Vorbereitungen für den Start, wie an der bereits verfügbaren Pay-App ersichtlich ist. Diese verrät nun auch schon eine lange Liste deutscher Partner.


In den vergangenen Wochen gab es einige massenhaft Hinweise darauf, dass Google Pay in Deutschland an den Start gehen wird: Unter anderem haben sich mit der comDirect-Bank, der Commerzbank und der Mastercard gleich drei große Partner als schlechte Geheimnisbewahrer erwiesen. Aber auch Google selbst hatte die Pay-App zu früh ausgerollt und somit indirekt eine offizielle Bestätigung hinterhergeschoben. Dennoch blieb man bis zum Schluss verschwiegen. Aber jetzt scheinen im Hintergrund die ersten Schalter umgelegt zu werden.

Google Pay

In den letzten Wochen gab es aus vielen Quellen Leaks rund um Google Pay, die nicht nur den Start und ein mögliches Datum verraten haben, sondern eben auch einen kleinen Einblick darin gegeben haben, welche Banken vom Start weg mit dabei sein werden. Aber nicht nur die Banken müssen mitspielen, sondern auch der Einzelhandel, der diese Zahlungsmethode des Dienstleisters auch akzeptieren muss. Jetzt gibt die Google Pay-App selbst Hinweise darauf, welche Partner mit dabei sein könnten.

Google Pay kann nicht nur die Kreditkarte auf dem Smartphone speichern, sondern auch die Kundenkarten der diversen Geschäfte scannen und dann bereithalten. Wie dieser Ablauf funktioniert, haben wir euch bereits in diesem Artikel ausführlich erklärt. Die Liste der Kundenkarten-Partner scheint nun heute schon, einen Tag vor dem möglichen Start von Google Pay, aktualisiert worden zu sein. Und aus dieser Liste lässt sich nun auch herauslesen, welche Partner mit dabei sein werden.

Die Kundenkarten haben zwar keine Verbindung zur Kreditkarte, aber man kann wohl davon ausgehen, dass Google dort nur die Karten aufnehmen wird, in denen auch Pay als Zahlungsmethode erlaubt wird.



Eine Auswahl der deutschen Partner
Deutsche Post, Deutsche Telekom, Deutsche Bahn, ERGO, Rossmann, Norma, Shell, Allianz, Euronics, Vorwerk, NKD, Hermes, Klier, Kaufland, Müller, Street One, Signal Iduna, Kik, Aral, Takko, Lidl, Aldi, Axa, Expert, Deichmann, TEDi, DHL, dm, OMV, Subway, Citroen, TUI, UNICEF, Avia, UPS, Swarovski, Fielmann, Timberland, Northland, Buters, Bijou Brigitte, Vögele, Tchibo, Tamaris, Nordsee, CSU, BONITA, Gerry Weber, Vodafone, Arko, Postbank, ADAC, Adidas, Hornbach, Marcopolo, New Yorker, McDonalds, O2, Calzedonia, comma, C&A, Saturn, Media Markt, ONLY, Segafredo, Hallhuber, Esprit, Douglas, Pandora, McPaper, WMF, Triumph, Orsay, Christ, Hunkemöller, Palmers, s.Oliver, Thalia, Mango, Reno, H&M, Tally Weijl, Sixt

Das sind jetzt alle, die ich erst einmal gefunden habe, aber die Liste ist noch deutlich länger. Außerdem sind das natürlich nur die Geschäfte, die wohl auch eine Kundenkarte besitzen (als Österreicher kann ich das nicht bei allen mit Sicherheit sagen).

So findet ihr alle Partner
Sucht einfach in der App nach den Geschäften eurer Wahl, dann seht ihr, ob sie mit dabei sind oder nicht. Wer eine Übersicht haben möchte, kann auch einfach mal „Deutsch“ eingeben und findet dort sehr viele Geschäfte. Da die meisten Ketten den Anhang „Deutschland“ dranhängen, tauchen auch diese dort auf. Aber morgen wissen wir dann mehr und werden sicher auch eine etwas übersichtlichere Liste bekommen 🙂

Alle Informationen rund um Google Pay
» Google Pay: Alle Informationen zum bevorstehenden Deutschland-Start von Googles Bezahldienst
» Byebye Android Pay: Google startet neue Bezahlplattform Google Pay
» Vor dem Deutschland-Start von Google Pay: So funktioniert Googles Bezahllösung (Video)
» Vor dem Deutschland-Start von Google Pay: Die lange Geschichte von Googles Bezahldiensten
» Alle Artikel rund um Google Pay

[Caschys Blog]

Offizielle Ankündigung: Google Pay startet in Deutschland und macht das Smartphone zur Geldkarte


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

comment 7 Kommentare zum Thema "Google Pay Deutschland: In diesen Geschäften wird Googles kommender Bezahldienst akzeptiert"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.