Insider: Google Pay startet noch in diesem Monat in Deutschland – vorerst aber eingeschränkt

google 

In den letzten Wochen gab es gleich mehrere Hinweise darauf, dass Google Pay in Deutschland starten und somit auch den deutschen Nutzern die native Bezahlung per Android-Smartphone ermöglichen wird. Die Frage ist längst nicht mehr OB, sondern eher WANN das Angebot starten wird – und auch diese Frage scheint nun beantwortet zu sein. Laut Insidern soll Google Pay hierzulande Ende Juni starten, allerdings vorerst in einem begrenzten Umfang.


Erst vor einigen Wochen hat Google die eigenen Angebote im Bezahlbereich neu strukturiert und hat dabei unter anderem die Marke „Android Pay“ fallen gelassen und das neue Angebot Google Pay gestartet. Das war für uns hierzulande bisher semi-interessant, aber offenbar war das auch eine Vorbereitung auf eine weitere Internationalisierung, die nun schon sehr bald auch in Deutschland stattfinden wird. Die Anzeichen verdichten sich und immer mehr Banken lassen Informationen durchsickern.

Google Pay

Jetzt sollen gleich mehrere „mit der Angelegenheit vertraute Personen“ – sprich Insider – verraten haben, dass Google Pay Ende Juni in Deutschland starten wird. Ein konkretes Datum gibt es noch nicht, zumindest wurde keines genannt, aber mehr als 3-4 Wochen müssen wir uns damit nicht mehr gedulden. Die Informationen sollen aus den Umkreisen der Commerzbank stammen, die als einer der Partner mit an Bord ist. Erst vor kurzem gab es geleakte Informationen der comdirect-Bank.

Im ersten Schritt sollen nur Kreditkarten-Daten hinterlegt werden können, womit sich ein großer Nutzerkreis schon wieder ausschließt. Doch das soll nicht so bleiben, denn in einem späteren Schritt sollen auch normale Girokarten sehr leicht in die App eingepflegt werden können. Möglicherweise wird es diese Einschränkung geben, damit das System nicht sofort auf Volllast fahren muss. Wie viele und welche Partnerbanken mit an Bord sind, ist noch nicht bekannt.

Die ersten Tests dürften mittlerweile schon laufen, denn das würde auch den überraschenden Rollout der App auf viele Smartphones erklären. Eine offizielle Ankündigung seitens Google oder der Partnerbanken dürfte wohl schon sehr bald folgen.



google pay global

Da eine Ankündigung vermutlich nicht am Tag des Starts erfolgt, gehe ich davon aus, dass wir in der kommenden Woche alle Informationen von Google erhalten werden – zumindest wenn sich der nun geleakte Termin bestätigt. Da es seitens der Händler keine Voraussetzungen gibt, denn das kontaktlose Zahlen wird mittlerweile quasi überall angeboten – kann das ganze mit nur einer Freischaltung praktisch deutschlandweit starten.

Interessant wird es sein, welche Banken dabei sind, wie die Konditionen aussehen und wie es in den Nachbarländern Österreich und Schweiz aussieht. Derzeit ist Google Pay schon in mehreren europäischen Ländern verfügbar und macht mit Deutschland einen riesigen Schritt, um flächendeckend in Europa vertreten zu sein.

Und dann wird es wohl auch nicht mehr lange dauern, bis Apple Pay ebenfalls hierzulande an den Start geht.

UPDATES
» Google Pay: Starttermin für Deutschland ist bekannt – wird in der kommenden Woche angekündigt
» Google Pay: MasterCard bestätigt (versehentlich) den bevorstehenden Start in Deutschland
» Vor dem Deutschland-Start von Google Pay: So funktioniert Googles Bezahllösung (Video)

Mehr zu Google Pay
» Google Pay: Googles Bezahldienst steht in Deutschland möglicherweise kurz vor dem Start ?!
» Google Pay: Android-App wird verteilt – Googles Bezahldienst steht in Deutschland kurz vor dem Start
» Vor dem Deutschland-Start von Google Pay: Die lange Geschichte von Googles Bezahldiensten

Siehe auch
» Neue Zahlungsmöglichkeit im Google Play Store: Ab sofort wird auch die Paysafecard akzeptiert

[Handelsblatt]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

comment 1 Kommentare zum Thema "Insider: Google Pay startet noch in diesem Monat in Deutschland – vorerst aber eingeschränkt"

  • Google Pay ist bei mir auf meinem Deutsch (Österreich) Smartphone nun auch aufgetaucht. Kenne Leute aus Indien bei denen die App nun auch aufgetaucht ist, obwohl sie dort offiziell nicht verfügbar ist.
    Google scheint wohl einen großen Rollout vor zu haben, Comdirect sprach eh von 140 Ländern bei einem Interview (auch wenn ich 140 Länder nicht glaube).

    Aber wird interessant 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.