Google Pay: Android-App wird verteilt – Googles Bezahldienst steht in Deutschland kurz vor dem Start

google 

In den USA und vielen weiteren Ländern bietet Google schon seit mehreren Jahren einen Bezahldienst an, der gerade erst von Android Pay in Google Pay umbenannt wurde und mehrere Dienste unter einer neuen Marke bündelt. Jetzt gibt es ernsthafte Hinweise darauf, dass der Bezahldienst schon in den nächsten Tagen auch in Deutschland starten könnte. Bei vielen Nutzern taucht die dafür notwendige App nämlich plötzlich auf dem Smartphone auf.


Es gibt einige Google-Dienste, die schon einige Jahre auf dem Buckel haben und sich in den USA und einigen anderen Ländern großer Beliebtheit erfreuen, aber in Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern noch nicht verfügbar sind. Dazu gehören etwa Google Voice oder auch YouTube Red. Auch der Bezahldienst Google Pay gehört bis jetzt dazu – aber das könnte sich möglicherweise schon in den nächsten Tagen ändern.

Google Pay

Um Google Pay auf dem Smartphone nutzen zu können, ist die gleichnamige App aus dem Play Store notwendig, die hierzulande allerdings nicht offiziell heruntergeladen werden kann. Dennoch erscheint die App seit heute bei einigen Nutzern wie von Geisterhand auf dem Smartphone und ist im App Drawer sichtbar. Offenbar wurde sie also über die Play Services aktiviert oder im Hintergrund heruntergeladen – was als sehr eindeutiges Zeichen für eine Vorbereitung auf einen Deutschlandstart gewertet werden kann.

google pay app

Nutzbar ist die App allerdings trotz deutschsprachiger Oberfläche und der Verfügbarkeit auf dem Smartphone noch nicht. Sie kann zwar gestartet werden, nimmt aber noch keine deutsche Kreditkarten-Nummer entgegen. Aber auch dafür muss ja bekanntlich nur der berühmte Schalter aus der Ferne umgelegt werden und schon kann es losgehen. Wer den Dienst nutzen möchte, kann ihn ja bis dahin schon einmal vorsorglich kennen lernen und auf dem Homescreen platzieren 😉

Da Google keinen Grund hat, eine solche App aus der Ferne zu installieren und den Dienst nicht anzubieten, kann man davon ausgehen, dass es schon in den nächsten Tagen – vielleicht auch noch heute? – soweit sein wird.



google pay global
Bild: Wikipedia

Warum Google ein solches Geheimnis um den Start macht und ihn nicht offiziell für ein bestimmtes Datum ankündigt – die Gerüchteküche spricht von spätestens Anfang Juni – bleibt mal wieder unklar. Schon jetzt steht Pay in mehr als einem Dutzend Ländern außerhalb der USA zur Verfügung, natürlich sind mit Großbritannien, Spanien, Tschechien, Frankreich und anderen auch schon viele europäische Länder dabei.

Erst Ende der vergangenen Woche hatte eine Bank den Start von Google Pay Deutschland geleakt, was aber schon nach wenigen Stunden wieder von der Webseite verschwunden war. In unserem Artikel findet ihr die Informationen zu Pay allerdings noch. Beide Hinweise zusammen sprechen sehr eindeutig dafür, dass der Start kurz bevor steht. Abwarten, wann es soweit sein wird. Und wie es in Österreich und Schweiz aussieht…

Siehe auch
» Vor dem Deutschland-Start von Google Pay: Die lange Geschichte von Googles Bezahldiensten
» Google Pay: Googles Bezahldienst steht in Deutschland möglicherweise kurz vor dem Start ?!

Google Pay
Google Pay
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • Google Pay Screenshot
  • Google Pay Screenshot
  • Google Pay Screenshot

[Caschys Blog]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel: