YouTube Premium: Neuer Name für den möglichen Nachfolger von Google Play Music & YouTube Red

youtube 

In den letzten Jahren hat sich YouTube von der einzelnen Videoplattform zu einer Sammlung von Diensten entwickelt, die natürlich allesamt mit dem Bereich Video verbunden sind. Eines dieser Angebote ist YouTube Red, mit dem zahlende Nutzer Zugriff auf exklusive Inhalte, eine werbefreie Plattform und einiges mehr bekommen. Jetzt zeigt sich, dass das Angebot wohl schon bald umbenannt und für eine Internationalisierung fit gemacht wird.


Die YouTube-Ableger sorgen allesamt dafür, dass spezielle Zielgruppen ihre Inhalte in aufbereiteter Form bekommen, die ohnehin auf der Hauptplattform zur Verfügung stellen. Zuerst gibt es die beiden Apps YouTube Gaming und YouTube Kids, deren Titel den Zweck bereits verrät. Dann gibt es aber auch noch die Abo-Angebote YouTube Music und YouTube Red, die wiederum nur in sehr wenigen Ländern zur Verfügung stehen und auch kaum außerhalb der USA bekannt sind.

youtube premium

Die Abo-Dienste von YouTube können seit dem Start eigentlich nur als eine große Baustelle beschrieben werden, von der wir Europäer gar nicht so viel mitbekommen. YouTube Music ist ein Teil von Red, das wiederum eine Verbindung zum Google Play Music-Abo hat. In der Vergangenheit sind auch schon Bezeichnungen wie YouTube Plus oder seit neuestem auch YouTube Remix aufgetaucht, die aber allesamt noch nicht das Licht der Welt erblickt haben.

Nun hat man ein weiteres mal gewürfelt und wird die Premium-Angebote wohl einfach unter dem passenden Namen YouTube Premium zusammenfassen. Allerdings ist völlig unklar, ob es sich dabei nur um eine Umbenennung von Red handelt, oder hier wieder ein neuer Dienst vor dem Start steht – Erstes ist aber wahrscheinlicher.

Es ist gut möglich, dass „YouTube Premium“ dann auch die Bezeichnung ist, mit der das Angebot endlich International ausgerollt werden kann. Auch hierzulande steht Google Play Music wohl vor dem Aus und muss bald ersetzt werden. Aber vielleicht fällt den Google-Strategen bis dahin auch schon wieder ein neuer Name ein.

Siehe auch
» YouTube Plus: Music + Red + TV oder schon wieder ein neues Abo-Angebot?
» YouTube Remix: Google soll neue Streaming-Plattform unter dem Dach von YouTube in Planung haben
» Zugunsten von YouTube Remix: Google Play Music soll schon bald eingestellt werden

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel: