One, Pay, Music & Neighbourly: Hier könnt ihr die neuen Google-Apps schon jetzt herunterladen

google 

In den vergangenen Wochen hat sich sehr viel bei Google getan, was natürlich nicht zuletzt an der Entwicklerkonferenz Google I/O gelegen hat. Rund um die Konferenz herum wurden einige Apps und Plattformen angekündigt, die hierzulande aber aus unterschiedlichsten Gründen noch nicht verwendet werden können. Dennoch kann es nicht schaden, die Apps schon einmal per Sideloading auf das Smartphone zu bringen und immer wieder mal die Verfügbarkeit zu checken.


Wir kennen diese Situation in Europa nur all zu gut: Google stellt eine neue App oder Plattform vor, bietet sie aber nur in den USA und vielleicht noch Großbritannien oder Kanada an, während wir hierzulande sehr viel Geduld beweisen müssen. In diesem Artikel stellen wir vier solcher Apps vor, die erst wenige Monate oder gar nur Wochen auf dem Buckel haben, aber schon bald auch in Deutschland (und hoffentlich auch Österreich und Schweiz) angeboten werden. Bei APK Mirror können sie schon jetzt heruntergeladen, installiert und im Ansatz auch verwendet werden.

google apps neu

Google One

google one

Google One ist grundsätzlich erst einmal ein neuer Oberbegriff für die Verwaltung und den Kauf von zusätzlichem Speicher für das Google-Konto. Tatsächlich steckt aber noch sehr viel mehr dahinter und es wird wohl als erste Anlaufstelle für den Kontakt mit dem Kunden-Support etabliert, bietet den treuen Kunden Goodies in Form von Gutscheinen an und bringt auch eine neue Preisstruktur mit. Der Rollout von Google One wurde bereits gestartet, verläuft allerdings weltweit sehr langsam und benötigt eine Einladung seitens Google für den Nutzer.

» Google One Download
» Google One im Play Store
» Alle Informationen rund um Google One

Google Pay

google pay

Unter der neuen Dachmarke Google Pay werden mehrere Bezahllösungen vereint und ermöglicht unter anderem auch, das Smartphone als Kartenersatz an der Supermarkt-Kasse zu verwenden. Pay wird noch in diesem Monat in Deutschland starten, die Installation der App kann also schon einmal vorweggenommen werden. Die App lässt sich bereits verwenden, unterstützt aber noch keine deutschen Karten.

» Google Pay Download
» Google Pay im Play Store
» Alle Informationen rund um Google Pay



YouTube Music

youtube music

Mit YouTube Music gibt Google einen erneuten Startschuss für das Musikstreaming und bringt auch global etwas Ordnung in die eigene Angebotspalette – auch wenn einige Nutzer das sicherlich anders sehen. Der Vorgänger Play Music wird eingestellt, bleibt aber auch weiterhin wie bisher verfügbar. YouTube Music kann schon jetzt heruntergeladen werden, verweigert aber auf normalem Wege hierzulande noch den Dienst. Der Start in Deutschland, Österreich und Schweiz soll „schon bald“ erfolgen.

» YouTube Music Download
» YouTube Music im Play Store
» Alle Informationen rund um YouTube Music

Neighbourly

neighbourly

Neighbourly wurde erst vor wenigen Tagen in Indien gestartet, hat aber das Potenzial für einen weltweiten Einsatz und passt sehr gut zu Googles Mission. Im Gegenzug zu anderen Indien-only Produkten gibt es hier keinen ressourcensparenden Hintergrund, womit Indien als Testmarkt wohl eher zufällig ausgewählt wurde. Eine Ausweitung auf andere Regionen, möglicherweise auch sehr kurzfristig, ist nicht ausgeschlossen.

» Neighbourly Download
» Neighbourly im Play Store
» Alle Informationen rund um Neighbourly

Siehe auch
» Google Podcast: Google bringt eine eigene Podcast-App in den Play Store
» Android: ‚Die Augen des Google Assistant‘ Google Lens gibt es jetzt als eigenständige App im Play Store


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel: