Pixel Player? Neue Fotos zeigen einen potenziellen Nachfolger des Nexus Player & Chromecast

nexus 

Googles großes Hardware-Event ‚Made by Google‘ ist noch gut ein halbes Jahr entfernt, aber manchmal bringt uns auch die Entwicklerkonferenz Google I/O neue Produkte im Bereich der Hardware – und das findet schon in einem Monat statt. Schon bald könnte ein neues Produkt im Bereich TV auf uns warten, das eventuell zwei Welten miteinander verbindet und den langersehnten Nachfolger des Nexus Player in Hardware gießt.


Google ist schon seit vielen Jahren im TV-Markt aktiv, kann dabei aber nur sehr mäßige Erfolge feiern – zumindest mit dem Betriebssystem Android TV. Anders sieht das mit dem Chromecast aus, der sich bis heute großer Popularität erfreut und gerade im Zusammenhang mit Google Home eine sehr wichtige Rolle spielt. Möglicherweise könnten beiden Welten, die sehr gut zusammenpassen, miteinander vereint werden.

nexus player pic

Die US-amerikanische Kommunikationsbehörde hat nun Fotos von einem Gerät veröffentlicht, das sehr stark nach einem Nachfolger des Chromecast UND des Nexus Players aussieht. Das Gerät verfügt auf dem Bild nur über ein sehr kurzes Kabel und ist damit wohl für den Einsatz HINTER dem Fernseher konzipiert – genau so wie es bei dem Chromecast der Fall ist. Auch die Form erinnert stark an den aktuellen Chromecast, der nun auch schon wieder einige Zeit auf dem Buckel hat und einen Nachfolger bekommen könnte.

nexus player 2

Interessant wird das ganze aber erst mit einem Bild aus der Anleitung, denn dort ist noch eine Fernbedienung für das Gerät zu sehen, die dann wieder sehr an den Nexus Player erinnert. Außerdem besitzt diese Fernbedienung nun einen Assistant-Button und ist damit mehr Android TV- als Chromecast-Gerät. Da beide Welten themenverwandt sind und auch der populäre Nexus Player als Google Cast-Empfänger operiert, wäre eine Zusammenlegung der beiden nur sinnvoll.

Laut den Spezifikationen kommt auf dem Gerät mit 4K-Unterstützung Android Oreo als Betriebssystem zum Einsatz.



nexus player remote control

Schon vor einigen Tagen hatte ich darüber spekuliert, dass Google auch die Marke Android TV fallen lassen könnte – und mit diesem Gerät könnte der Schritt getan werden. Das große „G“ auf dem Gerät spricht für ein weiteres „Google“-Gerät, bei dem eventuell sogar der noch nie wirklich passende Name „Chromecast“ fallen gelassen werden könnte. Das ist aber nur reine Spekulation.

Der Zeitpunkt dieses nicht ganz so geheimen Leaks passt nicht zu den anderen Gerüchten: Erst vor kurzem gab es Spekulationen über den Nexus Player 2 mit Android Q. Sollte sich das ganze wirklich bewahrheiten, ist es interessant wie das Gerät und auch das Betriebssystem heißen könnte. „Pixel Player“ und als Betriebssystem „Google TV“ (Das ja schonmal vergeben wurde).

Nur damit nicht zu früh Freude auftaucht: Es kann sich auch genauso gut um ein Gerät eines anderen Herstellers handeln, der vorgaukeln möchte, dass es sich um ein offizielles Google-Gerät handelt. Hält 9to5Google für sehr wahrscheinlich, ich hingegen für unwahrscheinlich.

Siehe auch
» GID5B: Die geleakten Google-Kopfhörer werden nur intern von Mitarbeitern verwendet
» Pixel Player? Google arbeitet offenbar an einem Nachfolger des Nexus Player mit Android Q

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel: