Samsung Galaxy S8: Diese neuen Features bringt das Update auf Android Oreo (Infografik)

samsung 

Wenn alles gut geht, dürfte Samsung in den nächsten Tagen den Rollout von Android Oreo für das Galaxy S8 sowie für das Galaxy S8 Plus starten. Ein genaues Datum steht noch nicht fest und auch die regionalen Verzögerungen bei einem globalen Rollout können bekanntlich für einigen Wochen Verspätung sorgen. Dafür hat das Unternehmen aber nun noch einmal zusammengefasst, worauf sich S8-Nutzer schon bald freuen dürfen.


Samsung ist nicht unbedingt der Vorzeigehersteller wenn es um Updates für „alte“ (in starken Anführungszeichen) Smartphones geht, aber als weltweit größter Hersteller ist das Interesse an den Updates natürlich sehr groß. Schon im November wurde das Android Oreo Beta-Programm für das Galaxy S8 gestartet, und schon sehr bald dürfte nun der endgültige Rollout bevorstehen. Zur Verkürzung der Wartezeit hat Samsung nun eine sehr lange Infografik veröffentlicht, die die Vorfreude noch einmal steigern soll.

Samsung Galaxy S8

Gleichzeitig mit Android Oreo wird auch die überarbeitete Oberfläche Samsung Experience 9.0 ausgeliefert, wobei man bei der Versionsnummer nun schon eine Smartphone-Generation weitergesprungen ist. Im folgenden bekommt ihr eine kurze Zusammenfassung aller Neuerungen, die Android Oreo auf das S8 und S8 Plus bringen wird. Vor einigen Tagen haben wir übrigens auch eine inoffizielle Liste aller Samsung-Smartphones die das Oreo-Update bekommen gezeigt.

Schneller Überblick: Das wird sich verändern

  • Überarbeitetes Tastatur-Layout mit vielen anpassbaren Shortcuts
  • Wahlweise Tastatur-Oberflächen mit einem starken Kontrast
  • Mehr Emojis, Sticker und GIFs für das Keyboard
  • Bessere Suchfunktion im App Drawer
  • Verknüpfte Funktionen für häufig genutzte Apps in der Suchoberfläche
  • Bixby Briefing zeigt direkt nach dem Aufstehen wichtige Informationen auf dem Sperrbildschirm
  • Verbesserte Farb-Einstellungen zum Schonen der Augen
  • Tiefere Integration der Samsung Cloud in die Oberfläche
  • Verbesserte Geräte-Verwaltung in den drahtlosen Netzwerken
  • Dual Messenger ermöglicht die doppelte Nutzung eines einzelnen Messengers
  • Samsung DeX bringt den Homescreen direkt den Desktop-Monitor
  • Verbesserte Oberfläche der E-Mail App

Wer sich für Details zu all diesen Verbesserungen interessiert, findet im folgenden die vollständige sehr sehr lange Infografik von Samsung.



samsung experience 1



samsung experience 2



samsung experience 3

» Samsung Experience 9.0: Galaxy S8-Update auf Android Oreo bringt komplett überarbeitete Emojis

» Leak: Inoffizielle Liste – diese Samsung-Smartphones bekommen das Update auf Android Oreo

[Caschys Blog]


Diskussionen, Fragen, Hinweise & mehr rund um Google
GoogleWatchBlog Forum


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.