Pixel-Smartphones: Laut Google gibt es keine Akku-Probleme nach dem Sicherheitsupdate

pixel 

Vor über einer Woche haben wir erstmals davon berichtet, dass das Februar-Sicherheitsupdate von Android Oreo bei einigen Besitzern eines Pixel-Smartphones dazu führt, dass sich der Akku schneller entlädt und das Gerät heißläuft. Gestern hat sich Google dem Problem dann offiziell angenommen und eine Untersuchung angekündigt. Jetzt ist das Ergebnis da – und das wird nicht jeden freuen.


Es vergeht kaum ein Monat, in dem nicht ein Sicherheitsupdate für die Pixel- und Nexus-Smartphones für Probleme sorgt: Nach dem November-Sicherheitsupdate haben viele Nutzer über gravierende Akku-Probleme geklagt, das Januar-Sicherheitsupdate brauchte sehr viel länger als üblich und auch im Monat Februar 2018 setzt sich die Serie der Probleme nun wieder fort. Und wieder einmal steht der Akku bzw. die Leistung im Vordergrund.

android oreo selfie

Berichte über Probleme nach Sicherheitsupdates gibt es zwar immer wieder, aber den Berichten über die Akku-Probleme in den vergangenen zwei Wochen haben sich viele Nutzer angeschlossen. Daraufhin hat auch Google reagiert und hat das Problem offiziell unter die Lupe genommen. Diese Überprüfung war allerdings nur von kurzer Dauer, denn schon einen Tag später konnte nun das Ergebnis dieser Überprüfung verkündet werden. Und es fällt nicht unbedingt so aus, wie sich das die Nutzer vorgestellt haben.

Our analysis does not show any evidence of a significant issue with battery-life following the February software update on Pixel 2

Google hat festgestellt, dass es KEIN Akku-Problem gibt – zumindest kein Signifikantes – und dass man es damit natürlich auch nicht beheben kann und wird. Woher das Problem kommen könnte, denn die Berichte sind ja zahlreich, hat man allerdings nicht mitgeteilt. Es ist gut möglich dass es nicht vom Betriebssystem verursacht wird, sondern vielleicht auch mit einer populären App aus dem Hause Google oder auch Facebook oder eines anderen Herstellers zusammenhängt. Einige Nutzer sehen vor allem bei den Play Services einen starken Anstieg des Akkuverbrauchs.

Die Hoffnungen auf ein Fix mit dem März-Update dürfen damit begraben werden.

» Mehr Details zu dem Akku-Problem
» Schnelles Laden? Das Pixel 2 XL lädt bei Kälte mit deutlich weniger Leistung ☃

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.