Silvester / Weihnachtsfeiertage 2017: Google-Doodle wünscht fröhliche Feiertage – Hier ist die ganze Serie

google 

Das letzte Kalenderblatt ist abgerissen und der letzte Tag des Jahres 2017 ist angebrochen. Natürlich wird auch der Jahreswechsel wieder mit einem Google-Doodle begleitet, in dem wir die mittlerweile bereits bekannte gefiederte Familie sein. Mit diesem Doodle beendet Google das Jahr genau so, wie man es teilweise auch gelebt hat: Chaotisch. Während wir hierzulande nur ein statisches Doodle sehen, gibt es in den meisten Teilen der Welt wieder die bekannte Slideshow. Auch die Tatsache dass das Doodle zur Suchanfrage „Weihnachtsfeiertage“ führt, zeugt nicht von echter Organisation.

» Hier geht es zum Neujahrs-Doodle 2018 «

Google-Doodle Silvester 2017

Das heutige Doodle zeigt eine typische Silvester-Szene, in der wieder die Tukane und Pinguine der Weihnachtsfeiertage zu sehen sind. Alle vier begrüßen gemeinsam das neue Jahr und feiern Silvester mit Wunderkerzen sowie im Hintergrund abgefeuerten Raketen. Die Lichter der Wunderkerzen formen das Google-Logo, wobei interessanterweise das erste „o“ verloren gegangen ist oder einfach nur vom Pinguin verdeckt wird. Schön ist auch der Hintergrund, in dem links die Stadt und rechts eine Insel zu sehen ist.

Das heutige Doodle setzt die bereits am 18. Dezember begonnene Serie fort, die hierzulande nicht zu sehen gewesen ist. Stattdessen gab es hier am 24. Dezember das erste Doodle zu sehen, das dann in einigen anderen Ländern wiederum erst einen Tag später zu sehen gewesen ist – allerdings wieder in einer abgewandelten Version. Warum man bei einem so globalen Event wie Silvester nun ebenfalls auf getrennte Doodles setzt, mag sich mir nicht so ganz erschließen. Und während in vielen Ländern „Silvester“ gefeiert wird, feiern wir laut dem Doodle hierzulande die „Weihnachtsfeiertage“.

Der Vollständigkeit halber hier nun alle Teile des heutigen Doodle-Slides, wie es in vielen anderen Ländern zu sehen ist. Auch darin sind wieder einige bekannte Bilder zu sehen, die bereits in anderen Teilen Verwendung fanden. Für einen vollständigen Überblick, schaut euch unsere einzelnen Artikel zu dieser Doodle-Serie an (Links unten):

Google-Doodle Silvester 2017 Serie 1



Google-Doodle Silvester 2017 Serie 2

Google-Doodle Silvester 2017 Serie 3

Google-Doodle Silvester 2017 Serie 4

Google-Doodle Silvester 2017 Serie 5

Ich gehe einfach mal davon aus, dass Google diese kleine Chaos-Serie auch morgen fortführt und wieder verschiedene Doodles für verschiedene Länder verwendet. Aber bis dahin wünschen wir allen Lesern schon einmal einen Guten Rutsch in das neue Jahr 2018, in dem wir euch natürlich auch wieder mal zahlreichen Google-News auf dem laufenden halten werden 🙂

Die vollständige Doodle-Serie
» 18. Dezember: Feiertage – Tag 1
» 24. Dezember: Weihnachtsfeiertage
» 25. Dezember: Feiertage – Tag 2

Jahresrückblicke:
» GWB-Jahresrückblick: Diese Themen haben die Google-Fans im Jahr 2017 am meisten interessiert
» Google-Jahresrückblicke: Die beliebtesten Suchanfragen, YouTube-Videos, Android-Apps & mehr


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Silvester / Weihnachtsfeiertage 2017: Google-Doodle wünscht fröhliche Feiertage – Hier ist die ganze Serie

  • Also nach mehrmaligem Reload, hat es mich auch ziemlich irritiert, dass das Silvester-Doodle mit dem Suchbegriff „Weihnachtsfeiertage“ verlinkt war. Weihnachten ist Weihnachten und Silvester ist Silvester. Und die Weihnachtsfeiertage enden für mich am 26. Dezember. Mal gespannt was am 1. zu sehen ist. Wie dem auch sei, zum Jahresabschluss vielen Dank für die Beiträge und einen guten Rutsch an die GoogleWatchBlog Autoren und die Leser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.