Offiziell bestätigt: Google wird die neuen Pixel-Smartphones und vieles mehr am 4. Oktober vorstellen

google 

Wenn Unternehmen sich einmal einen Zeitplan zurecht gelegt haben, dann weichen sie normalerweise nicht von diesem ab und setzen ihn jedes Jahr wieder aufs neue um: Google präsentiert die neuen Smartphones seit Jahren stets im Oktober, und wird dies auch in diesem Jahr wieder so handhaben. Jetzt ist auch das genaue Datum bekannt, an dem wir mit den neuen Pixel-Smartphones und weiterer Hardware rechnen dürfen: Google wird, so wie schon im vergangenen Jahr, am 4. Oktober ein großes Event veranstalten.


Dass Google die aktuelle Hardware-Generation im Oktober vorstellen wird, wurde schon erwartet, doch über das genaue Datum gab es bisher nur Spekulationen. Bisher hatten sich die meisten auf den häufig gut informierten Evan Blass verlassen, der auf den 5. Oktober getippt hat, doch offenbar lag er damit knapp daneben. Stattdessen wird das Event am 4. Oktober, also einen Tag vorher, stattfinden. Dass es sich dabei zu großen Teile um Smartphones drehen wird, ist nun ebenfalls klar.

google event 4. oktober

Es war wohl nicht der beste Tag von Evan Blass, denn tatsächlich hat er bei beiden im gleichen Tweet verkündeten Daten jeweils um eine Zahl zu hoch gegriffen. Das Event hat er einen Tag später verortet und auch beim Prozessor der kommenden Pixel-Smartphones hatte er von einem Snapdragon 836 gesprochen, bei dem es sich, wie nun bekannt geworden ist, tatsächlich um einen Snapdragon 835 handelt. Es ist aber natürlich auch gut möglich, dass Google zumindest das Datum des Events noch einmal kurzfristig verschoben hat.

In der US-Stadt Boston ist nun obiges riesiges Plakat aufgetaucht, dass von einem Google-Event am 4. Oktober spricht. Aus dem Text geht hervor, dass es sich dabei vor allem um Smartphones und um den Google Assistant handelt. Bekanntlich wird Google an diesem Tag nicht nur die Pixel 2-Smartphones vorstellen, sondern wird wohl auch die Bisto-Kopfhörer mit Google Assistant zeigen, wird möglicherweise die neuen Chromebooks mit Assistant vorstellen und auch Google Lens dürfte ein Teil der Präsentation sein.

Möglicherweise wird an diesem Tag auch ein Google Home Mini vorgestellt. In den nächsten drei Wochen wird es sicherlich noch eine Reihe weiterer Informationen und vielleicht auch noch neue Geräte geben. Bis dahin könnt ihr euch noch einmal die Zusammenfassung des letztjährigen Events durchlesen.

[9to5Google]



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.