Google Home Countdown: Auswertung unserer Umfrage – Die Mehrheit plant eine Anschaffung

home 

In weniger als 24 Stunden beginnt der Verkaufsstart von Google Home und der smarte Lautsprecher wird nach einer langen Wartezeit endlich auch in Deutschland zu haben sein. Vor einer Woche haben wir euch gefragt, ob ihr die Anschaffung eines Home plant – und das Ergebnis ist doch relativ überraschend: Die Mehrheit unserer Leser plant die Anschaffung eines solchen Geräts und könnte morgen ganz vorne in der Schlange stehen.


Seitdem Google den Home-Lautsprecher im Oktober 2016 vorgestellt hat, ist die Begeisterung für das Gerät und für den Google Assistant groß – auch hierzulande. Von Anfang an war klar dass es das Gerät erst einmal nur in den USA in die Regale schaffen wird, und um so größer war dann die Freude, als Google nach „nur“ 9 Monaten verkündet hat, dass Home schon ab dem 8. August in Deutschland zu haben sein wird. Morgen ist es nun soweit, und deswegen werten wir nun unsere große Umfrage aus.

GWB Umfrage Google Home

Oben seht ihr das Ergebnis unserer Umfrage. Ganze 65 Prozent unserer Leser planen eine Anschaffung und dürften sich das Gerät wohl im Laufe der nächsten Wochen kaufen bzw. es sich spätestens zu Weihnachten schenken lassen. Weitere 15 Prozent sind noch unentschlossen und möchten sich wohl erst noch von Google oder von der Verwandtschaft und Freunden überzeugen lassen. Natürlich kann man auch erst einmal abwarten, wie weit Google das Gerät noch vorantreibt und ob nicht vielleicht schon im Herbst mit einem Nachfolger zu rechnen ist (wovon ich eher nicht ausgehen würde).

Gerade einmal 15 Prozent werden sich definitiv keinen Home-Lautsprecher kaufen und dürften wohl auch von allen anderen ähnlichen Produkten der Konkurrenz nicht wirklich begeistert sein. 5 Prozent unserer Leser besitzen bereits einen Amazon Echo und werden sich Home aus diesem Grund vermutlich erst einmal nicht kaufen bzw. abwarten, wie viel mehr Funktionen Google im Laufe der Zeit unterbringen kann, mit denen Amazon nicht mithalten kann.

Insgesamt haben sich 920 Nutzer in sieben Tagen an der Umfrage beteiligt. Vielen Dank für alle abgegebenen Stimmen und das damit einigermaßen repräsentative Meinungsbild unter den Google-Fans 🙂



Zusätzlich haben wir auch noch um Kommentare zum Vote gefragt, und auch diese sind zahlreich eingetroffen. Sie spiegeln eigentlich das gleiche Bild wieder, wobei dort vor allem Kritik an der Überwachung und am Preis geäußert wird. Abgesehen von diesen beiden grundlegenden negativen Punkten gab es aber keine Vergleiche zwischen den beiden Plattformen und den Möglichkeiten. Einige andere wiederum sind auch begeistert und dürften sich das Gerät wohl noch in dieser Woche bestellen bzw. auch schon Platz in den Regalen geschafft haben 😉

Wer sich jetzt noch nicht ganz sicher ist, ob nun Home oder Echo das richtige ist, kann sich vielleicht einige Vergleichstests der Vergangenheit ansehen. Insgesamt kommt Google Home meist deutlich besser weg, was aber auch daran liegt dass viele Alltagsfragen gestellt werden und die Websuche eben der Joker in der Hinterhand ist. Wer schnell shoppen und einige smarte Funktionen haben möchte, könnte aber durchaus auch mit Echo seine Freude haben.

Vor einigen Wochen hatten wir euch bereits gezeigt, wie sich die Google Websuche auf Amazon Echo installieren lässt, womit der deutlich günstigere Echo Dot zu einer ernsthaften Alternative wird.

Und jetzt dauert es nur noch bis morgen, bis Google offiziell den Assistenten in Form des Lautsprechers in die Wohnzimmer bringt. Auch wenn wir ein Google-Blog sind, hat mich die Begeisterung und der große Kaufwille schon überrascht, und ich hätte eher mit einem 50/50-Ergebnis als mit einem 70/30 gerechnet (ich gehe einfach mal davon aus, dass ein Drittel der unentschlossenen sich doch noch dafür entscheidet).

» GWB: Alle Informationen rund um Google Home

Google Home Contdown
» Google Home Countdown – noch 4 Tage: IFTTT-Google Assistant unterstützt jetzt auch deutsche Befehle
» Google Home Countdown – noch 3 Tage: 10 wissenswerte Fakten rund um Google Home
» Google Home Countdown – noch 2 Tage: Wichtige Sprachbefehle & Kurioses rund um Google Home


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.