Browser-Plugin: Google Reader im Mac-Design

Reader
Für alle Mac-Fans die den Google Reader nutzen hat Hickdesign ein nettes Browser-Plugin entwickelt: Mit einigen Tricks und Kniffen kann der Reader an das Mac-Design angepasst werden. Dabei werden neben den Icons, Schrifarten und dem allgemeinen Design teilweise auch das Layout verändert.

Google Reader Mac Design
Ich merke dass ich kein Mac-Fan bin, denn mir sagt dieses Design überhaupt nicht zu. Einzig die Mini-Toolbar am unteren Ende der Seite gefällt mir. Das kleine Plus am unteren Rand ist dort meiner Meinung nach sehr viel besser untergebracht als im Hauptmenü. Leider können durch diese Designänderung einige kleine Fehler entstehen, wie z.B. auf dem Screenshot zu sehen dass sich die einzelnen Texte überlappen.

Das Script funktioniert im Firefox, Opera, Safari Camino und OmniWeb. Leider steht das ganze nicht als einfaches PlugIn zur Verfügung sondern erfordert erst den Download einer Datei und dann auch noch das manuelle einbinden von CSS-Dateien. Leicht umständlich, aber für Mac-Fans natürlich nur eine kleine Hürde 😉

» Google Reader Theme installieren

[Google OS]


Teile diesen Artikel: