Zusammenfassung: Googles Kampf gegen das Passwort

Verfasst von Jens am 03. Juni 2015 | 3 Kommentare

Das Passwort ist gescheitert. Die Autorisierung eines Nutzers über eine Kombination aus Benutzername und Passwort ist zwar Standard und wird seit Jahrzehnten angewendet, doch in der heutigen Zeit funktioniert das ganze System aus relativ simplen Gründen einfach nicht mehr. Google hat dem Passwort daher schon vor einiger Zeit den Kampf angesagt, und hat mittlerweile alle Puzzlestücke zusammen um die Abschaffung einzuleiten.

Mehr

Google bewirbt neue Privatsphäre- und Sicherheitseinstellungen auf der Startseite

Verfasst von Jens am 02. Juni 2015 | 1 Kommentar

Schon vor einigen Tagen hat Google den Mein Konto-Bereich neu designed und einige Funktionen neu angeordnet um eine bessere Übersicht über alle gespeicherten Daten zu schaffen. Neue Funktionen sind dabei zwar nicht dazu gekommen, doch Google bewirbt diesen Bereich nun stark über diverse Pressemeldungen und seit Heute auch über einen neuen Link auf den weltweiten Startseiten. Für den Nutzer wird so nun mehr Transparenz geschaffen.

Mehr

Project Abacus: Googles ATAP-Abteilung will mit ständiger Nutzer-Überwachung das Passwort abschaffen

Verfasst von Jens am 01. Juni 2015 | 1 Kommentar

Googles ATAP-Abteilung (Advanced Technology And Projects) hat in den vergangenen Tagen eine Reihe von Projekten vorgestellt an denen man aktuell arbeitet: Neben dem Project Soli zur Gestensteuerung und dem Project Jacquard für intelligente Kleidung hat man auch das Project Abacus vorgestellt. Mit diesem Projekt sagt Google dem klassischen Passwort ein weiteres mal den Kampf an, in dem man den Nutzer durch ständige Verhaltens-Auswertung erkennen möchte.

Mehr

Forscher: Smartphone-Daten sind auch nach einem Android-Factory Rest wiederherstellbar

Verfasst von Jens am 24. Mai 2015 | 1 Kommentar

Wer sein Android-Smartphone einmal komplett bereinigen und auf den jungfräulichen Zustand zurück setzen oder es verkaufen möchte, der setzt dieses einfach in wenigen Schritten auf die Werkseinstellungen zurück und wiegt sich dann in Sicherheit dass alle Daten im Nirvana sind. Aber diese Sicherheit trügt, wie nun Forscher der Universität Cambridge herausgefunden haben. Denn selbst auf einem zurückgesetzten Smartphone ließen sich viele Daten nahezu problemlos wiederherstellen.

Mehr

Google stellt Fragen zur „Sicherheitsfrage“

Verfasst von Pascal am 21. Mai 2015 | 1 Kommentar

Bereits seit einiger Zeit verzichtet Google auf das Anlegen einer Sicherheitsfrage bei Google Accounts. Inzwischen kann man bei bestehenden Konten die Sicherheitsfrage auch entfernen, weil diese eigentlich auch eine Sicherheitslücke darstellen kann. In einer Grafik hat Google nun einige Fragen an die Sicherheitsfrage veröffentlicht.

Mehr

Neuer GMail-Login: Google bereit sich auf die Abschaffung des Passworts vor

Verfasst von Jens am 16. Mai 2015 | 2 Kommentare

Vor einigen Tagen hat Google eine neue Oberfläche für den Login in das GMail-Postfach ausgerollt, mit dem die Nutzer nicht gerade glücklich sind: Statt wie bisher auf der gleichen Seite die Mail-Adresse und das Passwort einzugeben, wurden diese beiden Eingaben nun in zwei Extra-Schritte aufgeteteilt. Aber natürlich steckt hinter solch einer eigenwilligen Änderung mehr als nur die Laune eines Designers: Es ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass Google nun schon bald bereit ist das Passwort abzuschaffen.

Mehr

Trusted Voice: Google rollt Smartphone-Entsperrung per Stimme für Android Lollipop aus

Verfasst von Jens am 13. April 2015 | Keine Kommentare

Mit Android Lollipop hat Google die Smart Lock-Funktionen eingeführt mit denen das Smartphone gesperrt bzw. entsperrt werden kann. Statt auf die klassischen Methoden per PIN, Passwort oder Wischgeste sind diese allerdings zumeist noch experimentell und bieten bei weitem nicht die Sicherheit der normalen Methoden. Derzeit wird nun wieder eine neue Entsperrmethode getestet, bei der der Nutzer das Gerät einfach per Stimme entsperren kann.

Mehr

Google und Mozilla entziehen CNNIC das Vertrauen

Verfasst von Pascal am 03. April 2015 | Keine Kommentare

Vor wenigen Wochen sind mal wieder gefälschte TLS-Zertifikate in den Umlauf gekommen. Darunter waren auch Zertifikate für Google Domains. Ein Sicherheitsfeature von Chrome deckte den Vorfall auf. Jetzt entzieht Google und Mozilla der ausstellenden Zertifizierungsstelle das Vertrauen.

Mehr

Android L-Release: Verschlüsselung wird standardmäßig aktiviert

Verfasst von Jens am 19. September 2014 |

Googles mobiles Betriebssystem Android bietet schon seit langer Zeit eine Möglichkeit an, um alle Daten auf dem Gerät über ein Passwort zu verschlüsseln und so vor fremden Zugriffen zu schützen – allerdings wird diese von kaum einem Nutzer aktiviert bzw. ein Großteil kennt diese Möglichkeit überhaupt nicht. Mit dem neuen Android L-Release will Google diese Option nun standardmäßig aktivieren.

Mehr

Abschied von SHA-1 in Chrome

Verfasst von Pascal am 06. September 2014 | 2 Kommentare

Nach dem Microsoft schon vor einer Zeit angekündigt hat, dass man Zertifikate, die als Algorithmus SHA-1 verwenden, ab Anfang 2016 bzw. ab 2017 nicht mehr als vertrauenswürdig einstufen wird, hat Google nun auch für Google Chrome Änderungen angekündigt.

Mehr

Project Zero: Google gründet Security-Elite für das gesamte Internet

Verfasst von Jens am 16. Juli 2014 |

Googles Security-Teams gehören bei Online-Software zur Weltspitze und sorgen dafür dass es bei den Google-Diensten so gut wie keine Sicherheitslücken gibt bzw. diese sehr schnell gestopft werden. Dieses Know-How möchte man nun auch dem gesamten Internet zu Gute kommen lassen und hat die Gründung des Project Zero bekannt gegeben – einer Elite, die Sicherheitslücken aufspüren soll.

Mehr
Seite 1 von 9123...»»