Google Ice Cream Sandwich
Anlässlich der heißen Tage die in Kalifornien zur Zeit herrschen, hat Google ein neues Produkt in seine Snackbar aufgenommen. Und zwar das Google Ice Cream Sandwich. Es sieht schon sehr lecker aus und kann einen schon neidisch machen nicht in diesem Center zu arbeiten :-D Dies hilft sicherlich auch den Verlust der M&Ms zu verschmerzen ;-) » Das Google Ice Cream Sandwich
Gestern gab es mal wieder ein Update für Googles Telefon-App, das diese auf die Versionsnummer 15 bringt und auch gleichzeitig einige kleine Neuerungen mit sich bringt. Die in einem vorherigen Teardown entdeckten Funktionen sind nun freigeschaltet und machen es vor allem den Menschen leichter, die öfter ins Ausland reisen und von dort auch mit ihrem Smartphone telefonieren. Außerdem kann auch diese App nun doppelte Kontakte finden und diese zusammenfügen.
Es sind nun schon wieder sechs Wochen vergangenen seit die Version 62 von Chrome for Android ausgerollt wurde, und damit steht dann wieder die Version 63 vor der Tür. Dabei gibt es diesmal die kleine Besonderheit dass die Smartphone-Version vor der Desktop-Version ausgerollt wird, was normalerweise genau andersherum abläuft. Die Verbesserungen in dieser Version sind dafür auch eher kosmetischer Natur und bringen keine neuen Features.
Nach dem Rollout von Chrome 62 für Android in der vergangenen Woche, das unter anderem das aktualisierte Design von Chrome Home mitgebracht hat, ist nun auch der Beta-Channel auf den nächsten Versionsstand gebracht worden. Mit der Version 63 Beta gibt es wieder einmal Neuerungen von Chrome Home, das nun endlich in der finalen Phase angekommen zu sein scheint und vermutlich mit dieser Version endgültig und vollständig ausgerollt wird.
Wer häufig mit Google-Apps auf dem Smartphone oder im Browser arbeitet, wird wohl auch eine Reihe von Tastenkombinationen und Gesten kennen, mit denen sich die Oberflächen schneller bedienen und Aktionen einfacher ausführen lassen. Eine der bekanntesten Gesten ist das "Swipe-to-Archive" aus der GMail-App. Diese hat nun ein kleines Update bekommen und wird nun grafisch anders dargestellt. Außerdem gibt es eine Integration der Account-Einstellungen.
Aktuell wird ein Update für die Chrome for Android Beta ausgerollt, das einige Funktionen aus der Developer-Version in die stabilere Variante bringt und auch eine Reihe von neuen Features integriert hat: Neben den bereits bekannten Features bringt der mobile Browser nun unter anderem auch die Möglichkeit mit, einen Splash Screen vor dem Laden einer Webseite anzuzeigen, so dass sich auch Webseiten noch stärker wie eine App anfühlen. Außerdem soll eine neue Funktion dafür sorgen, dass der Nutzer eine Webseite noch flüssiger nutzen kann.
In der Developer-Version von Chrome for Android testen Googles Entwickler immer wieder einige Neuerungen, die in den meisten Fällen nach einigen Monaten auch ihren Weg in die offizielle Version des Browsers finden. In der aktuell ausgerollten Dev-Version gibt es nun zwei kleine Änderungen an der Oberfläche, die dem Nutzer das Leben in einigen Situationen erleichtern können: Zum einen kann nun auch die gesamte Adressleiste in der von der Webseite festgelegten Farbe eingefärbt werden und zum anderen gibt es nun eine Information für den Nutzer, wenn ein Download beendet wurde.
Googleplex Einer der Vorzüge des Arbeitsalltags im Googleplex sind die kostenlosen Snackbars, Restaurants und Bars die quer über das Areal verteilt sind. Von der Torte über ein komplettes Mittagsmenü bis hin zu M&Ms gibt es alles was das Herz begehrt - in unbegrenzten Mengen für jeden Googler. Doch wieviel kostet Google dieser Service...? Mit folgender Formel wurde versucht die Ausgaben allein dafür zu errechnen: (8.000 Googleplex-Mitarbeiter + 1.600 US-Mitarbeiter) * 30$ pro Tag und Mitarbeiter * 251 Arbeitstage = 72 Millionen Dollar. 70 Millionen nur fürs Essen..., und dann bietet Google ja auch noch jede Menge Finanzielle Unterstützungen, betreibt Busflotten, Massagesalons (Interview) und einiges mehr... Da geht der halbe Umsatz nur für das wohlbefinden der Mitarbeiter drauf *g* [Googlified]