Android 14: Diese Smartphones und Tablets sollten das Update auf Googles neues Betriebssystem erhalten

android 

Google ist kürzlich in die zweite Beta von Android 14 gestartet und wird schon bald mit der dritten Beta nachlegen, die die Wartezeit bis zum finalen Release im August verkürzt. Nachdem wir euch bereits gezeigt haben, welche Pixel-Smartphones das Update auf Android 14 erhalten werden, aber wie sieht es bei den anderen Smartphone-Herstellern aus? Hier findet ihr eine erste Auflistung aller Smartphones und Tablets, die das Update erhalten sollten.


android 14 logo

Wenn Google eine neue Android-Version veröffentlicht, taucht unweigerlich die Frage bei allen Nutzern aktueller Smartphones auf, wann sie denn selbst mit dem Update rechnen dürfen – und ob überhaupt. Mittlerweile haben auch die Smartphone-Hersteller verstanden, das Updates ein gutes Mittel zur Kundenbindung sind und liefern diese zuverlässiger und schneller als in den vergangenen Jahren aus. Dennoch hat sich bisher noch kein Smartphone-Hersteller konkret zu Android 14 geäußert, doch anhand von Erfahrungswerten und Update-Garantien einzelner Hersteller gibt es Prognosen.

Welche Google-Smartphones das Update erhalten, ist vollkommen klar, aber dennoch haben wir es hier erneut der Vollständigkeit Halber aufgelistet. Bei Samsung, Xiaomi, OnePlus, Motorola, Oppo und einigen anderen wichtigen Herstellern können wir bisher nur anhand der erwähnten Erfahrungswerten spekulieren, denn offizielle Informationen bisher nicht. Sobald sich die ersten Hersteller zu Wort melden oder Listen „durchsickern“, werden wir euch natürlich hier im Blog darüber informieren. Vermutlich wird das aber erst kurz vor oder gar nach dem finalen Release im August soweit sein. Den Zeitplan für Android 14 findet ihr in diesem Artikel.

In diesem Artikel findet ihr Stand heute noch keine offiziellen Meldungen, sondern nur Spekulationen. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann einfach die Faustregel befolgen, dass Smartphones und Tablets aus den Jahren 2023 und 2022 ziemlich sicher versorgt werden. Bei 2021 müsst ihr schon die Daumen drücken. Das sagt aber noch immer nichts darüber aus, wann das Update kommt…




Google

Wie lange Google die Pixel-Smartphones mit Updates versorgt, teilt man schon beim Verkaufsstart mit. Wir haben euch erst vor wenigen Tagen detailliert aufgelistet, welche Pixel-Smartphones das Update auf Android 14 erhalten werden. Die Geräte in Klammern sind noch nicht auf dem Markt, aber das Update ist zu 99,9 Prozent wahrscheinlich. Die Pixel 8-Smartphones sollten bereits mit Android 14 erscheinen und tauchen daher nicht in der Liste auf. Alle Infos findet ihr in diesem Artikel.

  • Pixel 4a 5G
  • Pixel 5
  • Pixel 5a
  • Pixel 6 und Pixel 6 Pro
  • Pixel 6a
  • Pixel 7 und Pixel 7 Pro
  • (Pixel 7a)
  • (Pixel Fold)
Samsung




Nokia
Motorola
Xiaomi




OnePlus
Lenovo
Nothing


Wir halten euch natürlich weiter auf dem Laufenden, wenn sich ein die ersten Smartphone-Hersteller zu Wort melden und hoffentlich lange Listen veröffentlichen.

» Android auf dem Desktop: Müssen Smartphone-Apps wirklich auf den Desktop gebracht werden? (Kommentar)

» Neues faltbares Google-Smartphone: So könnte ein Pixel Flip aussehen – Mockup zeigt interessantes Design

Letzte Aktualisierung am 25.08.2023 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket