Android 12 für Android TV: Google veröffentlicht neue Version; Rollout für Google TV & Chromecast erst später

android 

Das neue Android 12 hat schon wieder ein paar Wochen auf dem Buckel und nun legt Google mit dem ersten Ableger nach, der seit wenigen Stunden zum Download bereitsteht: Android 12 für Android TV. Dabei handelt es sich um ein Update für das Smart TV-Betriebssystem, auf das ihr euch allerdings nicht zu früh freuen solltet: Denn der Rollout steht noch in den Sternen.


android tv ambient photos

Das Betriebssystem Android TV mag aus Nutzersicht stark an Bedeutung verloren haben, aber es steckt noch immer unter der Haube von Google TV und ist somit auf jedem Smart TV mit der Google-Oberfläche sowie dem neuen Chromecast zu finden. Jetzt gibt es den Sprung auf Android 12, dessen Updates sich allerdings weitgehend unter der Haube abspielen und somit für Endnutzer nicht wirklich interessant ist.

Die wichtigsten Neuerungen aus Nutzersicht sind die verfügbaren Indikatoren und Schieberegler für den Zugriff auf die Kamera und das Mikrofon, sowie man das schon von den Android 12-Smartphones kennt. Außerdem lässt sich die Schriftgröße in den Barrierefrei-Einstellungen anpassen und man bringt den Support für HDMI CEC 2.0 mit. Für einige Nutzer sind das sicherlich wichtige Updates, aber die wirklich großen Neuerungen kann durch die aktuelle Struktur nur Google TV liefern.

Android 12 bietet die Basis für Android TV, das wiederum die Basis für den Google TV-Aufsatz ist. Dennoch wird das Update derzeit nur für die Entwicklergeräte der Serie ADT-3 ausgerollt. Wann das Update für den Google TV-Chromecast und viele weitere Geräte folgt, ist noch nicht bekannt. Gut möglich, dass es damit noch etwas länger dauert und in den nächsten Tagen noch nicht ankommen wird. Man spricht davon, dass Entwickler den Release nutzen sollen, um ihre Apps zu testen und weiterzuentwickeln.




We have added further customizations in Android 12 to improve the experience and compatibility on TV devices. Some of the highlights coming with Android 12 for TV are media playback improvements, more refined user interface capabilities, and privacy and security enhancements. In addition, we are introducing better standards support and improvements for HDMI and tuners.

Media

  • Avoid motion judder during playback using refresh rate switching
  • Certified API-accuracy for reporting display modes, HDR formats and surround sound formats

User Interface

  • Background blurs using RenderEffect and in WindowManager
  • 4K UI support
  • Accessibility settings for font sizes

Privacy & Security

  • Microphone and camera indicators
  • Microphone and camera toggles
  • Device attestation via Android KeyStore API

HDMI & Tuner

  • Support for HDMI CEC 2.0
  • Tuner HAL 1.1 with DTMB support and performance improvements
  • Better protection model with Tuner Service

» Android 12 & Material You: Neues Design unter dem YouTube-Player wird getestet (Screenshots)

» Android TV & Chromecast: Star Trek Discovery bei Pluto TV kostenlos schauen – 4. Staffel und andere ST-Serien

[Android Developers]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket