Android 12 & Material You: Neues Design unter dem YouTube-Player wird getestet (Screenshots)

youtube 

Google hat mit dem Start von Android 12 das Material You-Design eingeführt, das sich überraschend schnell in vielen Google-Apps gezeigt hat. Einige wenige Apps haben die neuen Design-Richtlinien bisher noch nicht adaptiert, dürften aber mittelfristig folgen. Jetzt sind neue Buttons im Material You-Design auf der Videoplattform YouTube aufgetaucht.


youtube logo

Material You bringt nicht nur neue Farben und Formen, sondern ist als offizielles „Material Design 3“ auch ein umfangreiches Update für die Richtlinien für die verwendeten Elemente und Oberflächen. Bei YouTube hat man das bisher weitgehend ignoriert, doch nun ist bei einigen Nutzern eine neue Oberfläche beim Abspielen eines Video aufgetaucht. In dieser sind die Aktionen-Buttons unter dem Video deutlich anders gestaltet und erfordern aufgrund der Formatierung ein häufigeres Scrollen.

android 12 material you youtube

Die neuen Buttons sind im neues Design umrandet und in der bekannten Pill-shaped Form gehalten. Um das zu ermöglichen, wird der Text nun neben dem Icon platziert, statt wie zuvor darunter. Das bringt es trotz kleiner Icons und kleinerem Text mit sich, dass die Buttons mehr Platz benötigen und der gesamte Bereich häufiger gescrollt werden muss. Es ist zu erwarten, dass auch die anderen Bereiche überarbeitet werden und die Buttons nur der erste Testlauf sind.

Derzeit zeigt sich das neue Design nur bei sehr wenigen Nutzern und es ist längst nicht klar, ob es in der Form ausgerollt wird. Aus meiner Sicht ist das kein Schritt nach vorn, sondern eher eine mehr oder weniger erzwungene Anpassung, die nicht wirklich zu YouTube passt.

» YouTube: Premium-Abonnenten können Kommentare im Videofeed anzeigen und abgeben; so könnt ihr es testen

» Android 12 für Android TV: Google veröffentlicht neue Version; Rollout für Google TV & Chromecast erst später

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket