Android 12: Der Pixel Launcher bekommt eine starke Suchfunktion & neues Discover-Design (Screenshots)

pixel 

Google hat vor wenigen Tagen die letzte Android 12 Beta veröffentlicht, die nicht mehr ganz so viele Neuerungen mitgebracht hat und nur noch einen Zwischenschritt von der finalen Version entfernt ist. Nun sind erste Änderungen am Pixel Launcher aufgetaucht, der neben einem überarbeiteten Discover Feed auch eine neue Suchleiste erhält.


android 12 pixel launcher search

Neue Suchleiste mit mehr Funktionen
Auf praktisch jedem Android-Smartphone findet sich die Google-Suchleiste, die entweder per Widget auf den Homescreen kommt, fester Bestandteil des Launchers ist und sogar im App Drawer angezeigt wird – das kann je nach Launcher ganz unterschiedlich sein. Im Google-eigenen Pixel Launcher wird sich an der Umsetzung mit dem Update auf Android 12 nichts ändern, aber dafür hat man unter der Haube an Umfang und Geschwindigkeit geschraubt.

Die Suchleiste durchsucht bekanntlich nicht nur das Web, sondern während der Eingabe auch lokale Ergebnisse vom Smartphone. In erster Linie wurde durch die Eingabe die Liste der installierten Apps gefiltert, doch mit Android 12 kommen wieder viele weitere Quellen dazu: Verknüpfungen, Kontakte, Ergebnisse aus Apps, die App Shortcuts, Pixel Tipps und zum Teil auch Konversationen. Das Ganze soll durch einen lokalen Index praktisch “Instant” und ohne jegliche Wartezeit funktionieren. Schaut euch das folgende Video an, um einen Eindruck zu bekommen.

Bisher ist die neue Suchleiste noch nicht freigeschaltet und ließ sich nur über Umwege und mit einer gerooteten Version des Pixel Launcher unter der Android 12 Beta 4 nutzen.




pixel launcher discover feed

Neues Design für den Discover Feed
Der Discover Feed erhält im Pixel Launcher unter Android 12 eine leicht angepasste Oberfläche im Material You-Design. Der Header am oberen Rand bleibt bestehen und erhält nun eine eigene Hintergrundfarbe auf Basis der automatisch ausgewählten Systemfarbe. Um diesen Bereich weiter hervorzuheben, wird das Google-Logo nur noch einfarbig in der Sekundärfarbe dargestellt. Alle anderen Bestandteile bleiben bestehen und werden auch beim Scrollen durch den Feed nicht verändert.

Durch den neuen Header-Hintergrund wird der Beginn des Streams mit seinen abgerundeten Ecken deutlicher sichtbar und sieht gleich etwas schicker aus. Auf obigem Screenshot seht ihr links die noch-aktuelle Variante und rechts die neue Darstellung. Im Gegensatz zur Suchleiste sollte diese Ansicht bei allen Pixel Launcher-Nutzern mit der jüngsten Android 12 Beta auftauchen.

» Android 12: Bitte lächeln – Smartphones lassen sich mit Gesichtsausdrücken steuern; noch mehr Barrierefreiheit


Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Fast Charging kommt – Googles neue Smartphones sollen den Akku schneller aufladen

[XDA Developers & 9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Android 12: Der Pixel Launcher bekommt eine starke Suchfunktion & neues Discover-Design (Screenshots)"

  • Echt jetzt…? Was für Nichtigkeiten…
    Keine Alternative beispielsweise zum Nova Launcher. Hätte mehr erwartet, versuche aber mich überraschen zu lassen.
    Ansonsten läuft auf meinem Pixel 3a der Nova Launcher weiter. Alternativ sind noch Lynx und Square Home installiert.
    Der Pixel Launcher langweilt mich inzwischen so was von…

    • Für mich ist der Launcher einfach bitter schlecht. Google Discover ist für die meisten eher ein Graus und nur die Möglichkeit noch mehr Daten erheben zu können.

      Wie mein Vorredner schon sagte, ist der Nova Launcher dem Pixel Launcher in so ziemlich allem überlegen.

Kommentare sind geschlossen.