Google Hangouts: Messenger wird endgültig eingestellt und durch Google Chat ersetzt – App enthält Hinweise

hangouts 

Der Messenger Google Hangouts gehört gefühlt seit einem halben Jahrzehnt zu Googles Zombie-Produkten und spätestens seit 2018 ist bekannt, dass dieser schon bald eingestellt wird. Hangouts ist Jahr für Jahr weiter verfügbar geblieben und hat sogar Updates erhalten, doch in Kürze ist endgültig Schluss: Nutzer sollen schon bald innerhalb der App informiert werden, dass sie zu Google Chat wechseln müssen.


google hangouts chat

Über Googles Messenger-Karussell kann man ganze Bücher schreiben und eines der lange erwarteten Kapitel wird schon bald geschrieben: Die Google Hangouts-App für Android wird die Nutzer darüber informieren, dass der Messenger eingestellt wird und viele Funktionen sowie Konversationen in Google Chat zu finden sein werden. Dabei handelt es sich eigentlich um den Business-Messenger, der aber schon vor längerer Zeit ähnlich wie Google Meet für Privatnutzer geöffnet wurde:

It’s time to switch to Chat.

Switch to Chat in Gmail now to continue your Hangouts conversations with new features

Hangouts is going away soon, so switch to Google Chat now. Your recent Hangouts conversations are ready for you in Chat.

Hangouts is going away soon, so switch to Chat in Gmail now. Your recent Hangouts conversations are ready for you in Gmail.

Obige Zeilen sind eindeutig und weil Google das Ende von Hangouts schon 2018 (!) offiziell angekündigt hatte, besteht daran überhaupt kein Zweifel. Zwar gibt es nach wie vor kein endgültiges Datum, aber nach einer solchen In-App-Meldung sind es meist nur wenige Wochen. Mein Tipp wäre Ende September, aber auf ein paar Wochen mehr oder weniger kommt es nach dieser langen Zeit ja auch nicht mehr an.

RIP Hangouts.

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Google Hangouts: Messenger wird endgültig eingestellt und durch Google Chat ersetzt – App enthält Hinweise"

Kommentare sind geschlossen.