Android 12: Google veröffentlicht dritte Beta für Pixel-Smartphones; das sind die Neuerungen (Download)

android 

Die dritte Android 12 Beta ist da! Ziemlich genau vier Wochen nach dem Release der zweiten Beta-Version hat Google vor wenigen Minuten nachgelegt und die dritte Beta für alle unterstützen Pixel-Smartphones veröffentlicht. Natürlich gibt es auch in dieser Version wieder eine Reihe von Neuerungen und wer es ausprobieren möchte, kann die Beta 3 nun auf die Pixel-Smartphones ab der dritten Generation herunterladen und ausprobieren. Das sind die wichtigsten Neuerungen.


Wenn Google eine neue Android-Version final veröffentlicht, dann ist sie mittlerweile nur noch gut ein halbes Jahr aktuell, denn nach diesem kurzen Zeitraum folgt schon wieder die erste Vorabversion des nächsten Betriebssystems – zumindest war das nun bei Android 11 und Android 12 der Fall. Android 12 durchläuft aktuell den strengen Zeitplan und hat mit der dritten Beta-Version nun schon langsam aber sicher das große Ziel des finalen Release vor Augen.

Android 12 Logo

Die dritte Android 12 Beta ist da. Google hat die nächste stabile Version des Betriebssystem veröffentlicht und bietet sie allen Pixel-Nutzern zum Download an, die sie aber auch jetzt noch im besten Fall noch nicht auf ihrem täglich verwendeten Smartphone installieren sollten. Erst ab der letzten Beta (siehe folgender Zeitstrahl) stellt Google eine mehr oder weniger stabile Version in Aussicht. Es ist zwar von “platform stability” die Rede, aber wenn sich unter der Haube nichts mehr ändert, dann geht im Bereich der kosmetischen Änderungen für die Wochen vor dem Release normalerweise auch nichts mehr kaputt.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

  • Scrolling Screenshots: Endlich sind sie da! Die Scrolling Screenhots ermöglichen es, eine gesamte Seite virtuell zu fotografieren, selbst wenn sie nicht auf eine Displayhöhe passt. Mehr dazu in den nächsten Tagen oder in der Ankündigung.
  • On-Device Search: Die auf dem Smartphone enthaltene Suchfunktion kann nun AppSearch ansprechen und damit auch innerhalb von Apps suchen. Alles lokal und ohne notwendige Internetanbindung.
  • Privacy Indicator: Wenn Apps auf die Kamera oder das Mikrofon zugreifen, wird dies nun direkt in der Oberfläche des Betriebssystems visualisiert.
  • Verbessertes Auto-Rotate: Die automatische Rotation basiert jetzt nicht mehr nur auf dem Sensor im Smartphone, sondern auch auf der Frontkamera und der erkannten Gesichtsposition des Nutzers. So soll die Drehung des Bildschirms im Liegen oder in anderen Situationen verhindert werden.

» Android 12: Das sind die wichtigsten Neuerungen in der dritten Beta-Version für die Pixel-Smartphones (Galerie)


Pixel 6: Google wird die neuen Smartphones fünf Jahre lang mit Android-Updates versorgen – bis Android 17 (!)




Die bisherigen Versionen

» Android 12: Das sind die wichtigsten Neuerungen in der dritten Beta-Version für die Pixel-Smartphones (Galerie)

» Android 12 Beta Download

» Android 12 Beta OTA Download

» Pixel 6: Google wird die neuen Smartphones fünf Jahre lang mit Android-Updates versorgen – bis Android 17 (!)


Android 12 & Material You: Google Kamera bringt Teile des Material You-Designs auf die Pixel-Smartphones

[Android Developers Blog]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket