Viele neue Google-Produkte stehen vor der Tür: Diese Apps, Geräte und Plattformen kommen im Jahr 2021

google 

Das Jahr 2021 hat begonnen und wird ohne Frage wieder sehr viele Google-Neuigkeiten mit sich bringen – darunter nicht nur eine Reihe von Einstellungen, sondern auch viele neue Produkte. Normalerweise hält Google die Entwicklung neuer Produkte unter Verschluss und kündigt sie erst kurz vor Erscheinen an. Aber natürlich gibt es die bekannten Produktzyklen oder einige bereits angekündigte Produkte, die wir in diesem Artikel einfach einmal zusammenfassen möchten: Das kommt 2021.


google-doodle-logo

Gestern haben wir auf die Produkte geblickt, die Google noch in diesem Jahr einstellen oder zumindest im Laufe der nächsten zwölf Monate stark beschneiden wird – und heute schauen wir auf die andere Seite der Medaille: Wir zeigen euch, mit welchen Produkten im Jahr 2021 zu rechnen ist. Für langjährige Google-Beobachter wird keine Überraschung darunter sein, denn natürlich kann hier nur über das berichtet werden, das ohnehin bereits bekannt ist.

Android 12
Das Produkt mit der absolut höchsten Sicherheit: Google wird im kommenden Jahr Android 12 auf den Markt bringen – nach bekanntem Zeitplan und zu 99 Prozent auch unter diesem Namen. Von den Kurznamen hat man sich verabschiedet, aber intern wird es dennoch “Android S” sein. In den letzten Wochen gab es bereits sehr viele Informationen rund um das kommende Betriebssystem, das schon im Februar 2021 in der ersten Developer Preview veröffentlicht werden könnte.

Planmäßig wird Android 12 wieder ein gutes halbes Jahr der Vorschauversionen durchlaufen und dann im Spätsommer 2021 auf den Markt kommen.

» Alle bisher bekannten Informationen rund um Android 12




Fuchsia
Es zeichnet sich ab, dass 2021 endlich das große Jahr von Fuchsia wird. Google hat erst kürzlich erstmals offiziell über das neue Betriebssystem gesprochen, das sehr weit fortgeschritten ist. Alles andere als eine erste Vorschauversion im kommenden Jahr, vermutlich rund um die erwartete (virtuelle) Google I/O im Frühjahr wäre eine Überraschung. Ob im kommenden Jahr auch mit einem finalen Release zu rechnen ist, lässt sich schwer sagen.

» Alle Informationen rund um Fuchsia

Android Automotive
Android Automotive ist nach langer Zeit im Sommer dieses Jahres gestartet, allerdings in nur einem einzigen Fahrzeug, das noch dazu nicht unbedingt in den Mainstream-Bereich gehört: Der Polestar 2. Doch im nächsten Jahr steht der breite Rollout an, viele Hersteller steigen ein und bringen Fahrzeuge auf den Markt, die eine hohe Verbreitung haben werden. Der echte Start ist also erst im kommenden Jahr und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

» Alle Informationen zum kommenden Android Automotive

Google Chat für Privatnutzer
Google Chat, das bisher nur innerhalb von Google Workspace zur Verfügung steht, wird im kommenden Jahr auch für Privatnutzer starten und mit ziemlicher Sicherheit endgültig Hangouts ablösen, das dann schlussendlich eingestellt wird.

» Alle Informationen zu Google Chat

Das neue Google Pay
Kürzlich ist das neue Google Pay gestartet, allerdings nur in den USA und mit zahlreichen Zusatzprodukten. Ob alle neuen Produkte auch nach Europa kommen, lässt sich schwer sagen (eher unwahrscheinlich), aber das neue Google Pay wird im kommenden Jahr auch hierzulande gestartet werden.

» Alle Informationen zum neuen Google Pay

Google VPN
Im Rahmen der großen Speicherplatz-Anpassungen vor einigen Wochen hat Google den Start eines eigenen VPN-Dienstes unter dem Dach von Google One angekündigt. Dieser steht bisher nur US-Nutzern zur Verfügung, dürfte aber mit ziemlicher Sicherheit im Laufe der nächsten Monate auch in Deutschland und anderen europäischen Ländern starten.

» Alle Informationen zum neuen Google VPN




Google TV
Die Smart TV-Plattform Android TV hat kürzlich einen Neustart mit dem neuen Chromecast spendiert bekommen, der gleichzeitig die neue Google TV-Oberfläche im Gepäck hat. Diese ist bisher allerdings nur in den USA nutzbar, soll aber im Frühjahr 2021 auch hierzulande für alle Nutzer ausgerollt werden.

» Alle Informationen zum Google TV-Neustart

Pixel 5a
Schauen wir auf die Hardware: Nach dem großen Erfolg der beiden Smartphones Pixel 3a und Pixel 4a wäre es eine große Überraschung, wenn es im Jahr 2021 kein Pixel 5a gäbe. Derzeit gibt es zwar noch keinerlei handfeste Informationen abseits einer etwas älteren Roadmap, aber ein weiteres Budget-Smartphone für das Jahr 2021 gilt dennoch als gesetzt.

» Alle Informationen zu den Pixel Budget-Smartphones

Pixel 6
Was folgt auf Pixel, Pixel 2, Pixel 3, Pixel 4 und dem neuen Pixel 5? Natürlich das Pixel 6. Google hat mehrfach bestätigt, trotz aller Probleme an der Pixel-Linie festhalten zu wollen und so gilt es als gesetzt, dass wir im Herbst 2021 mit einem Pixel 6 rechnen können. Für Details ist es noch viel zu früh, aber allgemein wird erwartet, dass man wieder mehr in den experimentellen Bereich eines Pixel 4 gehen wird, statt auf einen Sicherheitsrelease ala Pixel 5 zu setzen.

» Alle Spekulationen rund um das Pixel 6


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket