Pixel 4a vs. Pixel 5: So schlagen sich die neuen Google-Smartphones untereinander; Spezifikationen-Vergleich

pixel 

Google hat vor wenigen Tagen die beiden neuen Smartphones Pixel 4a 5G und Pixel 5 vorgestellt, die das diesjährige Pixel-Aufgebot komplettieren und nun im Dreierpack um die Gunst der Käufer buhlen. Weil die Smartphones mittlerweile vorbestellt werden können, muss man sich als interessierter Nutzer nun für eines der Geräte entscheiden. Tatsächlich sind die Unterschiede gar nicht so groß, wie man im ersten Moment denken würde.


Vor wenigen Tagen hat Google ein wahres Hardware-Feuerwerk veranstaltet und einige Produkte in die nächste Generation gebracht. Neben den beiden neuen Pixel-Smartphones, die die Riege für das Jahr 2020 komplettieren, zählt dazu auch der Chromecast-Neustart mit der Google TV-Oberfläche, aber natürlich auch der auf den Namen Nest Audio hörende Smart Speaker. In diesem Artikel beschäftigen wir uns aber mit den Smartphones.

pixel smartphones 2020

Das Pixel-Jahr 2020 beginnt sehr spät, ist nun aber endlich angekommen. Begonnen hat es mit dem Pixel 4a, das seit wenigen Tagen endlich in Deutschland verfügbar ist. Doch kurz bevor die interessierten Nutzer zum Pixel 4a greifen konnten, hat Google mit zwei weiteren Geräten nachgelegt, die eventuell eine interessante Alternative für das Budget-Smartphone sein könnten: Pixel 4a 5G und Pixel 5.

Zwischen dem Pixel 4a und dem Pixel 5 liegen eigentlich Welten. Es sind zwei verschiedene Smartphone-Generationen, die noch dazu auf andere Zielgruppen schielen. Das Pixel 4a 5G ist gefühlt ein Kompromiss aus diesen Geräten und bringt das beste aus beiden Welten auf ein Gerät. Für welches Smartphone soll man sich also entscheiden? Natürlich spielt der Preis eine sehr wichtige Rolle und die Preisverteilung zwischen den drei Geräten setzt auf den gleichen Schlüssel: Das Pixel 4a ist das günstigste Smartphone, Pixel 5 das teuerste und das Pixel 4a 5G irgendwo dazwischen.

Im Folgenden findet ihr alle Spezifikationen der drei Smartphones auf einen Blick sowie im nächsten Absatz eine Vergleichstabelle mit der Gegenüberstellung all dieser und einiger weiterer Daten. Einen echten Gewinner kann es aufgrund der verschiedenen Zielgruppen nicht geben, aber durch aktuelle Aktionen vielleicht eine Tendenz.

Das sind die neuen Google-Produkte: Pixel 5 | Chromecast | Google TV | Nest Audio


Google Kamera: Das perfekte Selfie ohne Filter – Google schafft neue Wellbeing-Regeln und deaktiviert alle Filter




Pixel 4a

  • SoC: Snapdragon 730G
  • Display: 5,8 Zoll
  • Abmessungen: 144,6 x 69,4 x 8,2mm
  • Speicher: 128 Gigabyte
  • RAM: 6 Gigabyte
  • Akku: 3140 mAh
  • Hauptkamera: Dual-Pixel-Technologie mit 12,2 MP; 1,4 μm Pixelgröße; Autofokus mit Dual-Pixel-Phasenerkennung; Optische und elektronische Bildstabilisierung; Blende: ƒ/1.7; Erfassungswinkel: 77°
  • Frontkamera: 8 MP; 1,12 μm Pixelgröße; Blende: ƒ/2.0; Fixfokus; Erfassungswinkel: 84°
  • Weiteres:
  • Farben: Just Black
  • Preis: 340 Euro
  • Betriebssystem Android 10
  • Verkaufsstart: Seit 1. Oktober

Pixel 4a 5G

  • SoC: Snapdragon 765G
  • Display: 6,2 Zoll, OLED, 2340 x 1080 Pixel, 413 ppi
  • Abmessungen: 153,9 x 74,0 x 8,2 mm, 168 Gramm
  • Speicher: 128 Gigabyte
  • RAM: 6 Gigabyte
  • Akku: 3800 mAh
  • Hauptkamera: Dual-Kamera, 12,2 MP Dual-Pixel, ƒ/1,7, 1,4 μm, Zwei-Phasen-Autofokus, Optische und elektronische Bildstabilisierung, 77° Blendenweite; 16 MP Ultra-Weitwinkel, ƒ/2,2, 1,0 μm, 107°
  • Frontkamera: 8 Megapixel, ƒ/2,0, 1,12 μm, fester Fokus, 83°
  • Weiteres: Fingerabdrucksensor, Lautsprecher & USB-C unten, kein Kopfhöreranschluss
  • Farben: Black, White
  • Preis: 486,40 Euro
  • Betriebssystem Android 11
  • Verkaufsstart: voraussichtlich mitte November

Pixel 5

  • SoC: Snapdragon 765G Octa-Core
  • Display: 6 Zoll OLED-Display @ 2340×1080 Pixel – 90 Hertz
  • Abmessungen: 144,6 x 70,4 x 8mm; 151 Gramm
  • Speicher: 128 GB
  • RAM: 8 Gigabyte
  • Akku: 4080 mAh
  • Hauptkamera: Dual-Kamera, 12,2 MP Dual-Pixel, ƒ/1,7, 1,4 μm, Zwei-Phasen-Autofokus, Optische und elektronische Bildstabilisierung, 77° Blendenweite; 16 MP Ultra-Weitwinkel, ƒ/2,2, 1,0 μm, 107°
  • Frontkamera: 8 Megapixel, ƒ/2,0, 1,12 μm, fester Fokus, 83°
  • Weiteres: Fingerabdrucksensor, Lautsprecher & USB-C unten, kein Kopfhöreranschluss
  • Farben: Black, Green
  • Preis: 629 Euro
  • Betriebssystem Android 11
  • Verkaufsstart: voraussichtlich 16. Oktober

Pixel 5: Das verlorene Smartphone mit gedrehten Design -so hätte Googles neues Smartphone aussehen können




pixel 4a vs pixel 4a 5g vs pixel 5

Manch einer dürfte überraschend sein, dass die Spezifikationen in einigen Punkten sehr ähnlich oder gar gleich ausfallen: Die Kamera ist bei allen drei Geräten bis auf das Ultra-Weitwinkel identisch, genauso wie der Hauptspeicher und die Displayauflösung. Die Akku-Kapazität ist jeweils in etwa an die Displaygröße angepasst, hat beim Pixel 5 – dem teuersten Smartphone – die beste Relation. Wer sich vor allem vom Preis leiten lässt, sollte sich vielleicht auch diese Aktion ansehen.

Ihr erhaltet das Pixel 5 für 629 Euro inklusive einem 340 Euro (UVP)-Bose Kopfhörer, einem Google Store-Rabatt in Höhe von 10 Prozent sowie Probemonate für Google One, Play Pass, Stadia und YouTube Premium. Auf dem Papier ist das Pixel 5 damit sogar das Günstigste der drei Smartphones. Wie gesagt, nur auf dem Papier. Alle Informationen zu diesen Aktionen und wie ihr sie nutzen könnt, erhaltet ihr in diesem Artikel.

Das sind die neuen Google-Produkte: Pixel 5 | Chromecast | Google TV | Nest Audio


Google Kamera: Das perfekte Selfie ohne Filter – Google schafft neue Wellbeing-Regeln und deaktiviert alle Filter

[The Verge]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket