Pixel 4a Leak: Googles kommendes Budget-Smartphone – neue Fotos zeigen das Gerät in voller Pracht (Galerie)

pixel 

In wenigen Wochen wird Google auf der digitalen Google I/O 2020 aller Voraussicht nach die Pixel 4a-Smartphones vorstellen. Nachdem es lange Zeit kaum Informationen bzw. Leaks rund um die kommenden Google-Smartphones gegeben hat, scheinen sie nun doch wieder in einem Fleckchen dieser Welt vom LKW gefallen zu sein. Vor wenigen Stunden wurden Fotos eines Pixel 4a geleakt, die alle bisherigen Leaks bestätigen.


Google wird in diesem Jahr zwei neue Pixel-Generationen vorstellen, soviel ist schon einmal sicher. In wenigen Monaten kommen rund um den abgesagten Google I/O Termin die Pixel 4a-Smartphones und aller Voraussicht nach weiterhin im Herbst die Pixel 5-Smartphones. Obwohl beide Smartphone-Generationen gut sechs Monate auseinanderliegen, war das Pixel 5 in puncto Leaks fast schon führend. Jetzt holt das Pixel 4a wieder auf und beschert uns den zweiten Leaks innerhalb weniger Tage.

pixel 4a leak

Pixel 4a: Googles neues Smartphone verzichtet wohl auf unnötige Spielereien – wird es das bessere Pixel 4?

Vor wenigen Tagen gab es erstmals echte Fotos eines Pixel 4a, bei denen wir aufgrund der Qualität und einiger Hinweise gezweifelt hatten, ob hier tatsächlich das Smartphone abfotografiert wurde oder Photoshop am Werk war. Doch nun gibt es wieder neue Bilder, die nicht nur alle bisherigen Leaks und Informationen bestätigen, sondern wohl auch beweisen, dass die ersten Pixel 4a bereits produziert und im Umlauf sind – aus welchem Grund auch immer.

Die neuen Fotos des Pixel 4a decken sich mit den bisher bekannten Informationen und sind daher, obwohl es die ersten in annehmbarer Qualität sind, eigentlich wenig aufregend. Wir sehen erneut das Kamera-Loch im Display sowie den Fingerabdrucksensor auf der Rückseite – was ein eindeutiges Zeichen für den Verzicht auf die Gesichtserkennung ist. Und auch Motion Sense fliegt wohl über Bord. Auf einem Foto ist in den Einstellungen sogar der Name “Pixel 4a” zu sehen, der zwar ebenfalls keine Überraschung ist, aber damit nun endgültig bestätigt scheint.

Das Smartphone befindet sich in einer Schutzhülle, die wohl ebenfalls offiziell von Google angeboten werden wird und im Pixel-typischen Fabric-Look in grauer Farbe gehalten ist. Sieht doch eigentlich ganz schick aus – zumindest von der Rückseite. Schaut euch nun die vier Fotos in voller Auflösung in folgender Galerie an.



pixel 4a leak 1

pixel 4a leak 2

pixel 4a leak 3



pixel 4a leak 4

Anhand der Aussparung an der oberen Seite ist sehr gut zu erkennen, wo sich der Kopfhöreranschluss befinden wird – der bei einem Smartphone der a-Serie im Gegensatz zum großen Bruder nicht fehlen darf. Erneut kann man aufgrund einiger Details den Eindruck gewinnen, dass wir hier das bessere Pixel 4 sehen, das dann auch noch deutlich günstiger verkauft wird. Derzeit räumen der Google Store und Saturn übrigens ihre Lager und bieten starke Rabatte und Geschenke auf die Pixel-Smartphones.

Weil die Smartphones nun offenbar in freier Wildbahn sind, wird es wohl in den nächsten Tagen und Wochen wieder zahlreiche Leaks geben – damit beginnt die Hochsaison, wie wir seit Jahren von jedem kommenden Pixel-Smartphone kennen. Geht einfach mal davon aus, dass spätestens Anfang April – also einen Monat vor der offiziellen Präsentation – wieder alle Informationen bekannt sind. Bleibt abzuwarten, ob auch Google wieder einsteigt und selbst “Leaks” veröffentlicht.

Android 10 auf dem iPhone: Bastler bringen Android auf das iPhone – als alternatives Betriebssystem neben iOS


Pixel 4 & Pixel 3a stark reduziert: Bis zu 200 Euro Rabatt auf die Smartphones & Nest Mini Smart Speaker Gratis

Internationaler Frauentag Google Doodle Logo

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixel 4a Leak: Googles kommendes Budget-Smartphone – neue Fotos zeigen das Gerät in voller Pracht (Galerie)"

  • Super News, ich mag euren Blog sehr, top! Aber eins frage ich mich.. wieso gibt es noch keine leaks / Infos zur 4a XL Version (bis auf den Codenamen)? Infos dazu würden mich Mal ordentlich interessieren 😀

Kommentare sind geschlossen.