Google Play Music: Abos können nicht mehr verschenkt werden – der langsame Abschied geht weiter

music 

Vor weit über einem Jahr wurde der Übergang von Google Play Music zu YouTube Music angekündigt und bis heute sind nur sehr kleine Schritte in diese Richtung unternommen worden – und nun folgt der nächste: Es ist nun nicht mehr möglich, Play Music-Abos an andere Nutzer zu verschenken und diese somit für sie kostenfrei mit der großen Musikauswahl zu beglücken. Das konnte durchaus sinnvoll sein.


google play music logo

Google Play Music bot den Nutzern viele Jahre lang die Möglichkeit an, Abos für andere Personen zu kaufen und diese entsprechend zu verschenken. Das kann ein schönes Geschenk zu einigen Anlässen sein, aber auch sehr praktische Gründe haben: Etwa, wenn der regelmäßig beschenkte Nutzer selbst aus unbekannten Gründen keine Zahlungsdaten angeben möchte oder kann. Dennoch dürfte die Funktion wohl nur sehr wenig genutzt worden sein, denn sie wurde nun aus der Android-App entfernt.

google play music options

Im Web steht die Funktion noch zur Verfügung, wird aber aller Wahrscheinlichkeit nach auch dort schon sehr bald entfernt werden und keine Möglichkeit mehr zum Verschenken der Abos oder einzelner Monate bieten. Das Nachfolgeprodukt YouTube Music bietet eine solche Möglichkeit aktuell noch nicht an, diese soll aber laut mehreren Informationen bereits auf dem Weg sein. Wie üblich, schafft Google keinen sauberen Übergang, sondern lässt alle Projekte unabhängig voneinander laufen.

Wann der Übergang von Play Music zu YouTube Music endgültig durchgeführt wird, ist noch immer nicht absehbar.

» Google Play Store: Großes Update bringt Material Theme Oberfläche, neue Navigation & größere App-Icons

» Googles nächster Messenger-Flop: Der YouTube Messenger wird in wenigen Wochen eingestellt

» YouTube Music: Wechsel zwischen Musikvideo und reiner Musik ist ab sofort nahtlos möglich

Sommer-Sale: Saturn verkauft den Google Home Smart Speaker jetzt für 77 Euro & viele weitere Aktionen

saturn sommer sale

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.