YouTube Music: Wechsel zwischen Musikvideo und reiner Musik ist ab sofort nahtlos möglich

youtube 

Mit YouTube Music hat Google einen Nachfolger für Play Music geschaffen, der nicht allen Nutzern zusagt, woran neben der Oberfläche auch die starke Konzentration auf Musikvideos nicht ganz unschuldig sein dürfte. Jetzt rollen die Entwickler eine interessante neue Funktion aus, die – soweit mir bekannt – in der Form einzigartig ist: Während des Abspielens kann nun zwischen Musik und Musikvideo gewechselt werden.


youtube music switch screenshot

YouTube Music hält für den Nutzer nicht nur Musik bereit, sondern auch die dazu passenden Musikvideos – die sich ohnehin auf der Videoplattform finden. Allerdings können sich viele Nutzer auch nur rein mit der Musik ohne visuelle Unterstützung anfreunden bzw. möchten das Musikvideo gar nicht sehen – wodurch sehr viel digitaler Müll produziert wird. YouTube reagiert darauf nun mit einem einfachen Switch, der direkt oben im Play zu finden ist.

Mit diesem Schalter könnt ihr sehr einfach zwischen Audio und Video wechseln – und das während der laufenden Musik und ohne jegliche Unterbrechung. Dabei wird aber nicht nur das Bild des Videos ausgeblendet, sondern es wird tatsächlich zur Audioversion gewechselt, was vor allem an dann nicht mehr vorhandenen Zusatzgeräuschen im Musikvideo zu hören ist. Das erfordert eine perfekte Koordination, da Musikvideos häufig länger sind als der Song selbst, aber das ist laut der Ankündigung bereits für fünf Millionen Songs geschehen – weitere sollen folgen.

Das Ganze funktioniert leider nur dann, wenn ihr ein Premium-Abo besitzt, dafür aber sowohl unter Android als auch iOS. Glücklicherweise gibt es dieses derzeit wieder für drei Monate kostenlos.

» Ankündigung im YouTube-Blog

apollo-11-mission google doodle


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.