Android Q: Schon wieder – Google stoppt den Rollout der neuen Beta 5 wegen erneuter Probleme (UPDATE)

android 

Gestern Abend hat Google mit dem Rollout der Android Q Beta 5 begonnen und hat auch mit dieser kurz vor dem finalen Release stehenden Version einige Neuerungen in das Betriebssystem gebracht. Leider hat sich aber auch diesmal wieder ein Problem eingeschlichen, das wohl recht gravierend sein muss, denn Google hat nun mitgeteilt, dass der Rollout per OTA-Update für alle Pixel-Smartphones gestoppt wurde.


android q logo paint

Android Q ist noch in der Beta-Phase, aber dennoch kann man als interessierter Nutzer natürlich erwarten, dass die grundlegenden Dinge weiterhin funktionieren – das war aber leider nicht bei allen Nutzern der Fall. Google sind wohl Berichte über Probleme mit dem Update zu Ohren gekommen, die zwar derzeit noch nicht öffentlich bekannt sind, aber wohl umfangreich genug waren, um das OTA-Update mit sofortiger Wirkung zu stoppen. Laut ersten Kommentaren soll das Update wohl ungewöhnlich viel Zeit in Anspruch nehmen, aber dennoch schlussendlich (soweit bekannt) erfolgreich installiert werden.

We’re aware of an issue with Android Q Beta 5 related to installing updates. We’ve temporarily paused Beta 5 OTA updates to all Pixel devices as we investigate the issue. We apologize for any inconvenience, and will provide an update once the issue is resolved.

Interessanterweise ist das exakt der gleiche Wortlaut, den man auch beim Stopp des Rollouts der Android Q Beta 4 verwendet hat – ja, das wird langsam wieder zur Gewohnheit. Damals gab es Bootloop-Probleme, die die Nutzer zu einem Factory Reset mit vollständigem Datenverlust gezwungen haben. Hoffen wir, dass es diesmal nicht ganz so gravierend ist und das Problem schnell behoben werden kann. Wann der Rollout weitergehen kann, ist aktuell noch nicht bekannt – ein paar Tage muss man sich nun aber sicherlich noch gedulden.

UPDATE 12.07.2019 Das ging schnell, der Rollout läuft wieder.

Mehr zur Android Q Beta 5
» Android Q Beta 5: Das sind die wichtigsten Neuerungen in der fünften Beta-Version des Betriebssystems

» Android Q: Beta 5 – die fünfte und vorletzte Android Q Beta für alle Pixel-Smartphones ist da – das ist neu

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Android Q: Schon wieder – Google stoppt den Rollout der neuen Beta 5 wegen erneuter Probleme (UPDATE)"

  • „Interessanterweise ist das exakt der gleiche Wortlaut, den man auch beim Stopp des Rollouts der Android Q Beta 4 verwendet hat – ja, das wird langsam wieder zur Gewohnheit. Damals gab es Bootloop-Probleme, die die Nutzer zu einem Factory Reset mit vollständigem Datenverlust gezwungen haben. Hoffen wir, dass es diesmal nicht ganz so gravierend ist und das Problem schnell behoben werden kann.“

    Das ist ziemlich merkwürdig formuliert. Immerhin geht es um eine Testversion. Selbst wenn man bei jedem Update alle Daten verliert wäre das in Ordnung. Immerhin rollt man sowas aus um Fehler zufinden. Es wirkt jedoch als würde von einer Beta erwartet werden daß sie fehlerfrei läuft. Sehr komisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.