OnePlus 7: Die Android Q Beta steht jetzt auch für die neuen OnePlus-Smartphones zur Verfügung

android 

Vor gut zwei Wochen hat Google die dritte Android Q Beta veröffentlicht, die erstmals in dieser Beta-Phase nicht nur auf den Pixel-Smartphones, sondern auch auf einigen weiteren Geräten installiert und getestet werden kann. Jetzt meldet sich OnePlus zu Wort und bietet die Android Q Beta 3 ab sofort für das brandneue OnePlus 7 an, bei dem ihr allerdings etwas vorsichtig sein müsst.


android q oneplus 7

Wer gerade sein frisches OnePlus 7 ausgepackt hat und nicht mit Android Pie unterwegs sein möchte, bekommt vom Hersteller nun vom Start weg die Möglichkeit, gleich Android Q in der dritten Beta zu verwenden. OnePlus gibt allerdings zu Bedenken, dass der Prozess nicht ganz so trivial ist und bei Problemen mit einem Bricken des Smartphones enden kann. Zudem muss das Gerät während des Updates gewiped – also alle Daten gelöscht – werden.

Folgende Probleme sind OnePlus aktuell bekannt

  1. Ambient Display is not working
  2. System stability issues
  3. Cannot send SMS when VoLTE is on
  4. Navigation gesture is not working
  5. Recovery mode doesn’t work
  6. Some apps may not function as expected when running on this Developer preview release
  7. Issue with MTP that doesn’t allow you to copy rollback file from PC to Phone

Wer all das mit seinem brandneuen Smartphone in Kauf nehmen möchte, findet ausführliche Anleitung zur Installation, zum Update und auch zum Rollback auf Android Pie direkt bei OnePlus.

» OnePlus Android Q Beta

» OnePlus 7 bei amazon kaufen (Partnerlink)

Mehr zum OnePlus 7
» Wallpaper: Hier bekommt ihr alle Hintergrundbilder und Live Wallpaper des OnePlus 7 zum Download


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.