Samsung Galaxy: So lässt sich der Google Assistant auf den Bixby-Button des S8, S9, S10, Note 8 & Note 9 legen

samsung 

Samsung hat im Rahmen der Galaxy S10-Präsentation einigermaßen überraschend angekündigt, dass sich der Bixby-Button nun umbelegen lässt und eine beliebige App starten kann. Das „beliebig“ ist allerdings nur die halbe Wahrheit, denn ausgerechnet die wohl am meisten gewünschte App – nämlich der Google Assistant – lässt sich nicht auswählen. Mit einer populären App ist dies aber dennoch auf allen Smartphones der S- und Note-Serie mit Bixby-Button möglich.


Der plötzliche Erfolg des Google Assistant und Amazon Alexa hat bei Samsung Begehrlichkeiten geweckt und dafür gesorgt, dass man das halbfertige Produkt Bixby auf seinen Smartphone-Flaggschiffen vorinstalliert und den Nutzern praktisch mit der Brechstange aufzwingt. Zwar spricht Bixby seit gut zwei Wochen endlich Deutsch, aber qualitativ kann der Assistent natürlich nicht mit dem Google Assistant oder Alexa mithalten. Grund genug ihn loszuwerden.

Galaxy S8 Bixby

Seit wenigen Tagen rollt Samsung ein Update für alle Smartphones mit Bixby-Button aus, mit dem es möglich wird, auf dem S8, S9, S10, Note 8 und Note 9 den Bixby-Button anzupassen. Allerdings lässt sich der koreanische Assistent mit Deutschkenntnissen nicht abschalten, sondern lediglich festlegen, ob er mit einem einmaligen oder zweimaligen Druck auf die Taste gestartet werden soll. Die jeweils andere Aktion kann dann mit dem Start einer fast frei wählbaren App belegt werden.

In der Auflistung fehlt allerdings der Google Assistant, selbst wenn er als Standalone-App aus dem Play Store installiert wurde. Es ist zwar nicht vollständig geklärt, aber man darf davon ausgehen, dass Samsung den Assistenten in diesem Punkt blockiert. Also muss man wieder zu einer externen App greifen, um den Google Assistant starten zu können. Die beste App für diesen Einsatz ist bxActions, das wir euch bereits vor fast zwei Jahren schon einmal vorgestellt haben.

bxActions erlaubt weitere Anpassungen und kann sowohl den kurzen Druck auf den Button als auch das gedrückt halten anpassen und beliebige Aktionen starten – darunter eben auch den Google Assistant oder wahlweise natürlich auch Alexa, Cortana oder welche App man auch immer nutzen möchte.



Zu beachten ist dabei allerdings, wie die App arbeitet. Da Samsung die Erkennung des Buttons nach wie vor blockiert, kann die App nur auf den Start von Bixby reagieren. Sobald dessen Start erkannt wird, beendet die App diesen wieder und startet die gewünschte andere App. Wer also eine Anpassung vornehmen möchte, muss die Bixby-Einstellungen in der Samsung-App unverändert lassen bzw. Samsungs Assistenten wieder auf den einfachen Druck legen.

Gut möglich, dass es bei der App zukünftig einige Änderungen geben wird, da sie sich die Umstände nun stark verändert haben, aber die grundlegende Funktionalität dürfte wohl auch weiterhin angeboten werden. Die App steht in der Grundversion kostenlos im Play Store zum Download zur Verfügung und ist für viele S- und Note-Besitzer längst ein Pflichtdownload.

Und während Samsung seinen Button etwas entschärft, geht Google genau in die umgekehrte Richtung und sorgt dafür, dass der Assistant-Button auf 100 Millionen Smartphones verbaut wird.

Siehe auch
» Samsung hat ein Einsehen: Der Bixby-Button lässt sich jetzt auf allen Smartphones umbelegen

Bixbi Taste neu belegen - bxActions
Bixbi Taste neu belegen - bxActions
Entwickler: Jawomo
Preis: Kostenlos+
  • Bixbi Taste neu belegen - bxActions Screenshot
  • Bixbi Taste neu belegen - bxActions Screenshot
  • Bixbi Taste neu belegen - bxActions Screenshot
  • Bixbi Taste neu belegen - bxActions Screenshot
  • Bixbi Taste neu belegen - bxActions Screenshot
  • Bixbi Taste neu belegen - bxActions Screenshot
  • Bixbi Taste neu belegen - bxActions Screenshot
  • Bixbi Taste neu belegen - bxActions Screenshot
  • Bixbi Taste neu belegen - bxActions Screenshot
Bixbi Taste erweitern - bxLauncher
Bixbi Taste erweitern - bxLauncher
Entwickler: Jawomo
Preis: Kostenlos+
  • Bixbi Taste erweitern - bxLauncher Screenshot
  • Bixbi Taste erweitern - bxLauncher Screenshot
  • Bixbi Taste erweitern - bxLauncher Screenshot
  • Bixbi Taste erweitern - bxLauncher Screenshot

Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.