Chrome für Android: Tab-Wechsel wird an Android P angepasst – so lässt es sich schon jetzt nutzen

chrome 

Mit Android P wird Google einige grundlegende Dinge des Betriebssystems ändern, an die sich die Nutzer erst einmal gewöhnen müssen. Dazu gehört auch das horizontale Scrollen durch den Task Manager, das die vertikale Variante ablöst. Wohl auch um weitere Verwirrungen zu vermeiden, wird auch der Chrome-Browser auf dieses Modell umsteigen und befindet sich derzeit mitten in einer Testphase für die verschiedensten Varianten.


Android P wird erstmals eine Gestensteuerung bekommen und den Wechsel zwischen den Apps durch ein simples Swipen nach Links oder Rechts am unteren Displayrand erlauben. Damit die Logik dabei erhalten bleibt, wird der Taskmanager vom vertikalen auf das horizontale Scrollen wechseln. In diesem Video könnt ihr die neuen Gesten bereits im Einsatz sehen. Und auch in anderen Apps wird das nun zum Standard.

chrome for android tab switcher

Schon vor einigen Wochen gab es einen ersten Hinweis auf das horizontale Scrollen im Chrome-Browser, allerdings war die Gestensteuerung von Android P zum damaligen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Jetzt ergibt das Ganze natürlich viel mehr Sinn als zuvor und wird deshalb vom Chrome-Team auch weiter ausgebaut. Auf obigen Screenshots seht ihr ganz Links die Version von Chrome 67 Beta, in der Mitte Chrome 68 Dev und ganz Rechts Chrome 68 Canary.

In der Dev-Version gab es bereits die ersten Änderungen: Der Hintergrund ist nun weiß statt schwarz und am oberen Rand gibt es einen Button zum Aufruf eines Inkognito-Fensters. In der Canary-Version gab es eine etwas größere Änderung: Die Tabs werden sehr viel kleiner dargestellt, sind dafür aber vollständig zu sehen – so wie im neuen Android Taskmanager. Das hat dort auch sehr gut Gründe. Allerdings sind alle drei Versionen noch nicht vollständig zu Ende entwickelt und nutzen etwa beim Aufruf eines neuen Tabs noch die vertikale Animation.

Um das horizontale Scrollen schon jetzt zu testen, öffnet einfach chrome://flags auf dem Smartphone, sucht dort den Punkt #enable-horizontal-tab-switcher, aktiviert diesen und startet den Browser einmal neu.

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel: