Pixel Launcher: ‚At a Glance‘-Widget zeigt jetzt noch mehr Informationen – Miniatur Google Now?

pixel 

Gemeinsam mit der zweiten Generation der Pixel-Smartphones hat Google auch den neuen Pixel Launcher eingefĂŒhrt, der zwar nur sehr wenige Neuerungen mit sich bringt, diese dafĂŒr aber in den Mittelpunkt stellt. Eines dieser neuen Features ist die „At a Glance“-Funktion, die direkt auf dem Homescreen ĂŒber aktuelle Dinge informiert – allerdings bisher nur sehr begrenzt. Jetzt wird die Funktion ausgebaut und um eine erste neue Quelle erweitert.


Im neuen Pixel Launcher wird die Google-Suchleiste an den unteren Displayrand verfrachtet, so dass oben nun ein kleiner Platz frei bleibt. Dieser wird von der „At a Glance“-Funktion ĂŒbernommen, die an dieser Stelle das Datum sowie das aktuelle Wetter anzeigt. Aber das ist nur die Standard-Anzeige, denn dort können auch anstehende Termine aus dem Kalender eingeblendet werden. Diese Anzeige wird automatisch aktualisiert, so dass Termine nur dann angezeigt werden, wenn sie unmittelbar bevorstehen.

at a glance pixel

Jetzt ist das Widget um eine weitere Datenquelle erweitert worden und kann nun auch Informationen zu aktuell geplanten FlĂŒgen anzeigen. Dort werden aber natĂŒrlich nur die FlĂŒge angezeigt, die der aktuelle Nutzer selbst geplant hat bzw.fĂŒr die es Tickets im GMail-Account gibt. Wird ein Flug gefunden, verwandelt sich das gesamte Widget in eine Flug-Info und zeigt dort einmal die Richtung, dann die Zeit und als weitere Information noch das geplante Gate an. Ob das Wetter dem aktuellen Standort oder dem Zielflughafen entspricht, lĂ€sst sich derzeit leider nicht entnehmen.

Laut Google sollen dort in Zukunft noch weitere Informationen zur VerfĂŒgung stehen, allerdings wurden noch keine weiteren Details verraten. Offenbar soll daraus aber eine Art Miniatur-Google Now bzw. Feed werden, in dem wirklich nur die allerwichtigsten Informationen zu finden sind. News & Sportergebnisse schön und gut, aber wirklich dringend benötigen tut man diese meist nicht. Durch die Filter in den Einstellungen kann außerdem jeder festlegen, welche Inhalte dort angezeigt werden sollen.

Wer kein Pixel 2 besitzt, aber den Launcher und dessen Features dennoch verwenden möchte, kann ihn sich hier herunterladen. Habe ihn selbst seit Anfang an im Einsatz und bin begeistert 🙂 Auch das neue Feature ist schon da.

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.