Update-K(r)ampf: Diese Smartphones sollten ein Update auf Android O bekommen

android 

Aller Voraussicht nach wird Google noch in dieser Woche die finale Version von Android O veröffentlichen und somit die nächste Runde im Update-K(r)ampf einläuten. Viele Hersteller halten sich noch bedeckt, was ein mögliches Update auf die neuste Version von Android angeht, aber natürlich gibt es Tendenzen und Erfahrungswerte, an die man sich halten kann. MobileGeeks hat nun eine solche Liste veröffentlicht.


Viele Hersteller arbeiten noch immer daran, Android Nougat für ihre Geräte anzupassen und nach einer endlosen Wartezeit an die eigenen Nutzer auszuliefern. Wenn man sich die aktuellen Statistiken zur Android-Verbreitung ansieht, dann gibt es aber eher ein trauriges Bild: Nicht einmal 14 Prozent der aktiven Smartphone verfügen derzeit über Nougat und gerade mal ein weiteres Drittel ist mit der – noch – zweitältesten Version ausgestattet.

android o logo

Hinter vorgehaltener Hand wird zwar schon seit einiger Zeit über das Update auf Android O gesprochen, aber noch hat sich kein Hersteller hochoffiziell zu einer Aussage verleiten lassen, welche Geräte denn ein Update erwarten dürfen. Die 2017er-Flaggschiffe wie das Samsung Galaxy S8, das HTC U11 oder das Huawei P10 dürften erst einmal Safe sein, aber bei den „kleineren“ Geräten kann es dann schon schnell eng werden und wer ein Smartphone aus dem Jahr 2016 hat darf schon ordentlich zittern. Wer Weihnachten 2015 ein Gerät bekommen hat, der muss sich eigentlich schon gar keine großen Hoffnungen mehr machen.

MobileGeeks hat nun eine Liste mit allen großen Herstellern erstellt, in denen die Geräte aufgelistet werden die VERMUTLICH ein Update bekommen werden. Diese Liste basiert auf Erfahrungswerten und teilweise auch auf Aussagen von den Unternehmen nahestehenden Personen, ist aber natürlich keine verlässliche Quelle. Wer also sein Smartphone auf der Liste findet, der darf sich immerhin selbst die Daumen drücken, den Octopus schon bald auf seinem leckeren Nougat-Smartphone oder Marshmallow-Geräte zu begrüßen.

Sobald sich die Hersteller offiziell äußern – und das tun sie meist wenige Tage nach dem offiziellen Start – halten wir euch natürlich darüber auf dem laufenden.

» GWB: Alle Informationen rund um Android O
» Die inoffizielle Liste bei MobileGeeks


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.