Android M: Neue Version 6.0 trägt die Bezeichnung Marshmallow + Developer Preview 3 verfügbar

android 

Als wenn wir es gewusst hätten: Wenige Stunden nachdem wir Marshmallow als potenziellen Android-Namen ausgerufen haben, hat Google sich geschlagen gegeben und die Bezeichnung auch tatsächlich öffentlich gemacht: Android M, wie das Betriebssystem bisher genannt worden ist, trägt nun offiziell die Bezeichnung Marshmallow und wird die Versionsnummer 6.0 haben. Die entsprechende Figur wurde im Googleplex vor wenigen Stunden aufgestellt und wird für diese Version als Maskottchen herhalten.


In den letzten Tagen gab es wieder sehr viele Spekulationen über die Bezeichnung der neuen Android-Version, die Google auch selbst mit diesem Video ausgelöst hat – wohl um das Thema für die heutige Veröffentlichung wieder anzuheizen. Unsere Leser haben sich dann in einem Voting für Marshmallow entschieden und auch allgemein war dies die logischste Alternative von allen Vorschläge die in dem Video gemacht worden sind. Google bleibt also den Speisen treu und wird weder auf ein Getränk setzen (Milkshake) noch eine Kooperation eingehen (M&Ms).

android marshmallow figur

Obige Figur wurde vor wenigen Stunden im Googleplex neben all den anderen Figuren aufgestellt und zeigt nun das offizielle neue Logo. Ein grüner Androide, der einen großen weißen Marshmallow in der Hand hält, und diesen bereitwillig in eine Tasse Heiße Schokolade werfen oder über ein Lagerfeuer halten könnte. Außerdem hat Google auch ein Behind the Scenes-Video veröffentlicht, das sowohl die Namensfindung, die Produktion und schlussendlich auch die Aufstellung der Figur enthält.

Pünktlich zu dieser Veröffentlichung hat Google auch die Developer Preview Version 3 von Android 6.0 veröffentlicht. Dies ist die letzte Version vor dem offiziellen Release, und lässt diesen Termin nun ganz in die Nähe rücken – wahrscheinlich ist es also schon im September soweit.

Die Änderungen im Vergleich zur Preview 2:

  • Android Platform Change: Final Permissions User Interface — we updated the permissions user interface and enhanced some of the permissions behavior.
  • API Change: Updates to the Fingerprint API — which enables better error reporting, better fingerprint enrollment experience, plus enumeration support for greater reliability.



Hier auch noch einmal das offizielle Symbol der neuen Version:
android marshmallow

Interessanterweise ist der Marshmallow, den der Android in der Hand hält, genau so groß wie sein eigener Körper – nur eben in einer anderen Farbe. Man hätte also auch einen weißen Androiden in Betracht ziehen können, was dann aber vielleicht doch etwas merkwürdig aussehen würde 😉

Hier noch die bisherigen Bezeichnungen:

  • Cupcake
  • Donut
  • Ecclair
  • Frozen Yoghurt
  • Gingerbread
  • Honeycomb
  • Ice Cream Sandwich
  • Jelly Bean
  • KitKat
  • Lollipop

Wie findet ihr die Bezeichnung Marshmallow? Gelungen, oder hättet ihr doch einen der anderen vielen Vorschläge bevorzugt?



Teile diesen Artikel: