Google I/O: Sundar Pichai kündigt wahres Android-Feuerwerk an + Live-Stream

google 

Die Entwicklerkonferenz Google I/O steht (endlich) vor der Tür und beginnt am heutigen späten Nachmittag mit der ersten Keynote und den Konferenzen rund um das Thema „Design, Develop & Distribute“ – wobei der Schwerpunkt in diesem Jahr eindeutig auf dem mobilen Betriebssystem Android, und allem was mittlerweile dazu gehört, liegen dürfte. Die Erwartungen an Google sind hoch, immerhin hat man in den letzten Jahren immer wahre Produktfeuerwerke gezündet. Die gesamte I/O kann übrigens auch im Live-Stream angesehen werden.


In den letzten Tagen ist die Gerüchteküche wieder einmal nach oben gebrodelt und hat alle Hinweise, Gerüchte und Leaks der vergangenen Monate noch einmal nach oben geschaukelt und wartet Heute auf Ergebnisse und Vorstellungen auf Googles Entwicklerkonferenz. Dass Android im Mittelpunkt steht ist eigentlich unbestritten, denn Google wird sein Betriebssystem deutlich ausbauen und auf neue Geräte – sowohl Wearables als auch Fernseher bringen. Auch der Schwerpunkt „Design“ dürfte sich auf die kleinen Displays der Android-Geräte beziehen.

Google I/O

Kurz vor dem Start der I/O hat sich Android-Chef Sundar Pichai noch einmal zu Wort gemeldet und hat die Erwartungshaltungen für Heute Abend eher noch einmal nach oben geschraubt statt eingedämmt: Er hat angekündigt, nicht weniger als die neue Android-Version (Lollipop?) vorzustellen, weitere Einblicke in Android Wear zu geben und auch von Android TV dürften wir Heute Abend laut Pichai etwas mehr erfahren. Natürlich nannte er keine Details, die hat er sich aufgehoben, aber es scheint als wenn der kleine grüne Androide tatsächlich das Hauptthema der Konferenz ist.

Android TV

We will have more to say about Android TV… We look across televisions and it’s no different from how smartphones were. It was very fragmented, with different underlying operating systems… and no consistent way for developers to target across the breadth of smartphones, etcetera. We see same things with televisions.
 
I think it is going to be hard for individual OEMs to create a platform on top of which people will write content and services and which users will transact. If you buy content and services from your television, do you expect it to work on your tablet? If I bought something on my tablet, do I expect it to seamlessly run on my television? That’s the power that Android and an end-to-end experience can provide… It will work across everything.

Android Wear

He’ll also talk about Android Wear, a version of the operating system for fitness trackers and wearable computers, and he’ll announce new manufacturing partners and devices. Google is racing against Apple, which will introduce its iWatch in the fall. Pichai says it’s “crazy” that people visit their doctors at most once a year to have their heart rate and blood pressure measured. “You obviously need to be able to measure these things so many more times and then apply more intelligence to it,” he says


Android Lollipop

This year, Pichai will preview the next release (Lollipop? Lemonhead?) for the first time at I/O rather than waiting until the fall. It’s a significant shift toward greater transparency. “I want the world to understand what we are doing sooner,” he says.

Wer keine Sekunde der Google I/O verpassen möchte, kann diese auf der offiziellen I/O-Website Live streamen. Und auch für die mobilen Nutzer hat Google natürlich eine Lösung, denn die gesamte Konferenz wird auch via I/O-App auf das Smartphone gestreamt – hier gibt es auch die wichtigsten Ankündigungen und Termine auf einen Blick. Interessierte Entwickler sollten die App also in den nächsten zwei Tagen im Auge behalten.

Welche Erwartungen es sonst noch für die I/O gibt, haben wir bereits in einem anderen Artikel für euch festgehalten. Aber es wird sicher auch die eine oder andere Überraschung geben, auf den Social Media-Kanälen feuern die Google-Entwickler mittlerweile eine große Erwartungshaltung an – „Stay tuned“ und „Coming Soon“ ist überall zu lesen. Wir dürfen also gespannt sein.

[9to5Google]



Teile diesen Artikel: