Google bekommt Patent auf Startseiten-Design

Google Homepage
Mit dem schlanken, fast leeren Design der Startseite hat Google vor über 10 Jahren nicht nur die Suchmaschinenwelt revolutioniert, sondern auch all den überladenen Webseiten im Netz einen heftigen Dämpfer verpasst. Viele haben in den folgenden Jahren auf schlanke Webseiten umgestellt, allen voran die großen Suchmaschinen die sich der Reihe nach eine eigene Such-Startseite – was vorher undenkbar war – geleistet haben. Jetzt hat Google ein Patent darauf bekommen.

Das Patent zum Schutz der Google-Startseite wurde im Jahr 2004 eingereicht, also schon lange Zeit nachdem alle anderen auf den Zug der schlanken Startseite aufgesprungen sind. Nach 5 Jahren wurde es jetzt dem „Erfinder“ zugesprochen. Es darf aber angenommen werden dass Google dieses Patent nicht dazu nutzen wird anderen die ähnlich aufgebaute Startseite zu verbieten.

Die Herkunft der schlanken Startseite soll übrigens daher kommen, dass die beiden Google-Gründer Sergey Brin und Larry Page wenig bis keine HTML-Kenntnisse hatten und so einfach garnicht in der Lage waren ein großes Portal drumrum zu bauen. Wahrscheinlich kam das in den ersten Tests so gut an, dass man sich dazu entschlossen hat es bei dem minimalen Design zu belassen.

» Das Patent

[Google OS]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google bekommt Patent auf Startseiten-Design

  • Könnte ein ernsthaftes Problem für alle Google-Klone geben, aber ich glaube nicht, dass Google das ausnutzt. Die Publicity wäre einfach zu schlecht.

  • Aber Seiten, die wirklich vorgeben Google zu sein und so die Login-Daten von Nutzern stehlen, die kann man verbieten. Und jeder rechtschaffende Surfer wird dem sicher auch zustimmen…

    Das die Seite wegen fehlender HTML-Kenntnisse so minimalistisch ist, ist was neues für mich. Bin ich froh um diesen Zufall 🙂

  • 5 Jahre 0_o das ist schon eine lange Zeit ^^

    Aber interessante finde ich die These, dass die beiden Gründer nur wenig Ahnung von HTML gehabt haben sollen und dann kommt so etwas wie Google raus 😀

Kommentare sind geschlossen.