YouTube Doodle: AdBlitz Super Bowl 2013

Verfasst von Jens am 03. Februar 2013 |

YouTube Yoodle Super Bowl
In den USA findet am heutigen Sonntag der wohl höchste sportliche “Feiertag” statt: Der Super Bowl. Die teuerste Fernseh-Show der Welt wird zwar auf YouTube nicht live übertragen, aber dennoch hat Googles Videoportal auch zu diesem Ereignis wieder ein kleines Yoodle erstellt.

Mehr

YouTube Doodle: Teachers Day 2012

Verfasst von Jens am 06. Oktober 2012 |

Yoodle: Teachers Day
Zum gestrigen Teachers Day hatte sich YouTube ein klassisches Yoodle verpasst. Der Teachers Day wird weltweit an unterschiedlichen Daten quer im Jahr verteilt gefeiert, in Deutschland allerdings garnicht. Der weltweite Feiertag wurde aber für den 5. Oktober festgelegt.

Mehr

First Orbit – In 108 Minuten um die Welt

Verfasst von Pascal am 12. April 2011 |

YouTube First Orbit

The Attic Room gibt die weltweite Premiere von First Orbit bekannt. Der 100 minütige Langfilm – exakt 1:39:15 verbindet in einem bildgewaltigen Werk historische Tonaufnahmen des ersten Kosmonauten Juri Gagarin mit neuem Filmmaterial seiner Erdumrundung vor 50 Jahren.

Mehr

YouTube zeigt heute Abend Life in a Day

Verfasst von Pascal am 28. Januar 2011 | 7 Kommentare

YouTube - a life in a day

Letzten Sommer hat Google die Nutzer von YouTube dazu aufgerufen ihr Leben am 24. Juli 2010 zu filmen. Heute Nacht hatte der Film auf YouTube Premiere. Heute Abend um 19:00 wird er noch einmal ausgestrahlt. Dieses Mal mit deutschem Untertitel.

Mehr

YouTube feiert eine Milliarde Abos

Verfasst von Pascal am 29. Oktober 2010 | 6 Kommentare

YouTube
Google hat bekannt geben, dass es auf YouTube nun über einer Milliarde Abonnements gibt. Seit es den gelben Button gibt, wurde er von den Nutzern mehr als eine Milliarde Mal angeklickt.

Eingeführt wurde Subscribe im Jahr 2006. Das milliardste Abo wurde auf dem Channel von „Machinima Sports“ abgeschlossen, schreibt Google in der Ankündigung. Gleichzeig gibt Google auch ein neues Feature frei, dass sich YouTube Nutzer mit einem Blog oder einer Webseite richtet. Über einen iframe-Code kann man seinen Besuchern ermöglichen direkt auf der Webseite den Chanel zu abonnieren. Dies kann aber auch der Channel eines anderen beliebigen Nutzers sein.

Dies schaut dann so aus:

Der Code fürs Einbinden ist:

Mehr

Kurzmeldungen 41: YouTube Doodle, Blogger, Analytics und YouTube Playlisten

Verfasst von Tobias am 24. September 2010 |

Heute gibt es ein YouTube Doodle für die Sesamstraße, Blogger hat ein neues Theme zur Auswahl, Analytics startet ein Status-Dashboard und bei YouTube kann man nun Videos in die Playlisten über ein einzigen Button im Thumbnail des Videos hinzufügen.

YouTube Doodle: Sesamstraße
YouTube Doodle: Elmo
Nein, noch ist nicht Geburtstag, der ist erst am 10. November. Dennoch gibt es heute ein Doodle mit Elmo drauf. Hintergrund ist das neue Video im SesamStreet-Kanal, wo Elmo die Fragen der Community beantwortet. Vor etwa einer Woche hatte YouTube dazu aufgerufen, Fragen zu stellen. Und perfekt geht das natürlich mit YouTube Moderator Plugin.

Blogger: Super Einfach-Theme
Selbst gestalten soll jetzt auch bei Blogger mit kleinsten grafischen und stylischen Werkzeugen gehen, denn mit dem minimalen Super-Simple (Super Einfach)-Theme sieht die Seite dann auch mal sehr sauber und strukturiert aus. Entweder man macht was eigenes draus oder man nimmt sich die Vorlage als Design. Wie das Live aussieht, kann man im Blogeintrag dazu sehen.

Google Analytics mit eigenem Status-Dashboard
Wenn es Probleme mit Analytics gibt, dann hängen sich meistens Seiten auf oder laden nicht komplett. Um nun zu prüfen, wie es im Analytics und dessen APIs steht, gibt es das Status Dashboard. Dort gibt es auch die Möglichkeit, sich das ganze per RSS einzuholen. Noch schneller geht es dann nur noch mit dem Twitter-Account @googleanalytics.

Google Analytics Dashboard 

YouTube: Schneller Videos zu Playlisten hinzufügen
Ihr kennt sicherlich die QuickList und seid auch Freunde dieser schnellen Option, um mehrere Videos zu einer Playlist zusammenzufassen. Nun ist dies auch mit normalen Playlisten möglich. Dazu geht ihr einfach über das Video-Thumbnail (Vorschaubild) und klickt neben dem normalen [+]-Button auf den Pfeil nach unten. Das öffnet dann das Playlisten-Menü, wie man es unter jedem YouTube-Video findet. Das funktioniert auch in der Suche und bei all den anderen Aktionen.

Mehr

YouTube Play Doodles

Verfasst von Pascal am 30. Juli 2010 |

Um auf den Einsendeschluss für YouTube Play aufmerksam zu machen, hat Google heute das Logo auf YouTube geändert. Insgesamt gibt es 23 Logos, die im Zufallsprinzip gezeigt werden. Der Einsendeschluss ist morgen um 21:00 Uhr.
YouTube Play

Mehr

Kurzmeldungen 36: Ventures, Nexus One, YouTube, Cloacking und Chrome

Verfasst von Pascal am 22. Juli 2010 | 5 Kommentare

Heute in den Kurzmeldungen: Google investiert in Marketingspezialisten, Nexus One ausverkauft, YouTube mit Doodle, YouTube Kommentare und Cloacking

Über Google Ventures hat das Unternehmen 4,5 Millionen $ in einen Spezialisten für Marketing investiert. Trada vermittelt Anzeigen in Suchmaschinen. Betreiber können wie bei Adwords ein Budget festlegen und dann Werbung schalten. Trada übernimmt die Kampagne und verwaltet die Anzeige.

Das Nexus One ist nun nicht mehr in den USA direkt bei Google bestellbar. Google hat vor einigen Tagen angekündigt, dass die letzte Lieferung an Geräten eingetroffen ist und der Ausverkauf beginnt. Nun ist das Gerät nicht mehr bei Google erhält. In Amerika kann es nun wie in Deutschland auch bei Einzelhändlern und Mobilfunkprovidern gekauft werden.

Mit einem YouTube Doodle macht Google auf den Life in a Day aufmerksam. Am 24. Juli sind die YouTube Nutzer aufgerufen einen Ausschnitt aus ihrem Leben zu filmen und das Video hochzuladen. Details gibt es hier. Morgen erscheint im Logo übrigens die 1.

Neu bei YouTube ist auch, dass Kommentare bei Videos, die gerade häufig kommentiert werden nach und nach in der Liste erscheinen. Die Kommentaren scrollen dann weiter. Wie das ausschaut, zeigt dieses Video

Googler Matt Cutts beantwortet regelmäßig Fragen von Webmaster und SEOs. Im aktuellen stellt er der Frage ob man Cloacking zum Beschleunigen der Webseite einsetzen soll. Für alle, die mit Cloacking nichts anfangen können: Bei Cloacking wird eine Webseite für Suchmaschinen so angepasst, dass diesen nur der Hauptcontent angezeigt wird, also ohne CSS, Grafiken, Javascript und sonstigem Schnick Schnack. 
Er rät Nutzer dringend davon ab. Zwar misst Google die Geschwindigkeit und lässt diese sehr, sehr, sehr gering auch in das Ranking einfließen, aber es hat für den Webmaster mehr Nachteile als Vorteile. So wird die Geschwindigkeit mit unterschiedlichen IPs und User-Agents errechnet. Für den Google Cache verwendet man den Googlebot-Usergent und dieser speichert dann die Webseite im Cache. Schlecht für den Webmaster könnt es dann sein, wenn einer sehr Besucher auf den Im Cache Link klickt nur den reinen Text bekommt. Gerade für Unternehmen könnte das schlecht fürs Image sein, wenn die Konkurrenz denn berichtet “Musterfirma aus Musterstadt manipuliert ihr Ranking bei Google”
Cutts empfiehlt Optimierungen für die Geschwindigkeit allen Nutzer also auch für den Googlebot durchzuführen und nichts extra nur für Google zu tun.

In der neuesten Google Chrome Version ist nun bei aktivierten Apps ein weitere Icon auf der “Neuer Tab”-Seite vorhanden. Dieser ist mit den Google Chrome Extension verlinkt. In Zukunft wird hier wohl der Zugriff auf den Web Store möglich sein.

Mehr

5 Jahre YouTube!

Verfasst von Tobias am 17. Mai 2010 | 2 Kommentare

YouTube ist heute offiziell 5 Jahre alt geworden. Happy Birthday, du tolles Videoportal! Auf dass du weitere 5 Jahre uns mit den Besten Internetvideos beglückst!

Eigentlich war ja der Geburtstag schon vor zwei Wochen, aber heute feiert YouTube dann noch einmal offiziell seinen Geburtstag.

Zum fünften gibt es reichlich Clips und einen eigenen Channel, indem die ganze Welt YouTube zum Geburtstag gratulieren kann! Es gibt auch ein kleines Video zu Geburtstag:

Doch was sind 5 Jahre?
5 Jahre sind Google, damit verbunden auch Werbung, den ersten Rickroll (der schon leider gelöscht wurde), das ist YouTube Mobile, YouTube in Deutschland, damit aber auch GEMA, das sind Insight-Statistiken, Livestreams, geniale Werbeaktionen, 16:9, HD und zuletzt 3D sowie automatische Untertitel.

Wer YouTube erst seit einiger Zeit kennt, der wird sich auch fragen, was dieses Videoportal ausmacht. Die netten Grafiker von Google haben uns da mal eine schöne Historie in Form einer Timeline designet. Meilensteine einer YouTube-Geschichte!

YouTube Timeline: Meilensteine eines Videoportals

Seit fünf Jahren liefert YouTube Clip-Inhalte und Live-Übertragungen über die ganze Welt! 200 Länder und mehr dürfen sich täglich auf mehr als 1500 Videos freuen. Und auch Techniken wie HD, 3D, automatische Untertitel sind erst durch YouTube Serienreif geworden. 15 Minuten verweilen die Nutzer täglich auf der dritt-meistbesuchtesten Website der Welt!

Herzlichen Glückwunsch! Alles Gute, YouTube!

Mehr

Google Doodle: 4th of July

Verfasst von Pascal am 04. Juli 2009 | 8 Kommentare

Die USA feiern heute ihren Unabhängigkeitstag. 1776 lösten sich damals 13 Staaten von Großbritannien ab.

Auch YouTube hatte ein Doodle:

Hier die Doodles der vergangenen Jahren:
2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

Mehr

YouTube Doodle: Fernsehen

Verfasst von Pascal am 12. Juni 2009 | 7 Kommentare

YouTube hat heute ein animiertes Logo bekommen. Es soll den Weg vom schwarzweiß Fernsehen über das Farbfernsehen bis hinzu YouTube zeigen. Wieso das Doodle genau heute erscheint, ist mir nicht bekannt. Laut Wikipedia wurde ab Juni 1951 das erste Farbfernsehprogramm der Welt in New York von der CBS (Columbia Broadcasting System) ausgestrahlt.
Heute wird in den USA das letzte analoge TV-Signal ausgestrahlt. (danke Robs)

[thx to Robert]

Mehr
Seite 1 von 212