Pixel Fold: Google hat das faltbare Smartphone offiziell angekündigt und zeigt es im Video – soll bald starten

pixel 

Heute ist der 4. Mai, vielen Menschen sicherlich auch als Star Wars-Tag bekannt, der immer wieder Überraschungen bereithält – so auch heute. Google hat unter dem Motto „may the fold be with you“ das Pixel Fold praktisch offiziell angekündigt und den baldigen Launch mehr oder weniger bestätigt. Man hat neues Bildmaterial, ein Video und auch schon eine neue Subseite im Google Store veröffentlicht.


pixel fold foto

Erst vor wenigen Tagen sind neue Bilder vom Pixel Fold geleakt und anlässlich dessen hat man sich bei Google wohl gedacht, kann man das Smartphone gleich selbst noch einmal zeigen. Unter dem Motto „may the fold be with you“, passend zum Star Wars-Tag, hat man auf Twitter ein kurzes Video vom faltbaren Smartphone veröffentlicht und zeigt es erstmals offiziell von allen Seiten. Außerdem zeigt man den Klappmechanismus von der Seite, was wir bisher in der Form noch nicht gesehen haben.

Zusätzlich zur Ankündigung, die man tatsächlich als Ankündigung und nicht als Teaser werten kann, gibt es einen Link in den Google Store, der wohl schon bald mit weiteren Infos gefüllt wird. Derzeit ist es noch ein Platzhalter mit demselben Video, aber weitere Informationen werden nicht mehr lange auf sich warten lassen. Das Smartphone zeigt sich übrigens mit dem gleichen Hintergrundbild wie auf den kürzlichen Leaks, sodass man diese ebenfalls als bestätigt werden kann.




Geleakte Pixel Fold-Bilder

pixel fold leak

pixel fold pressebild 1

Alles was über das Pixel Fold bisher bekannt ist, findet ihr in diesem Artikel.

» Pixel Buds A: Google bringt smarte Kopfhörer in neuer Farbe – Leak zeigt himmelblaue Variante (Galerie)

» Mein Gerät finden: Googles globales Gerätenetzwerk wird auch externe Bluetooth-Tracker unterstützen (Leak)

Letzte Aktualisierung am 21.05.2023 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket