Android 14: Neue Screencast-Funktion kommt; einzelne App oder gesamtes Display aufzeichnen (Videos)

android 

Nutzer von Android können nicht nur sehr einfach Screenshots aufnehmen, sondern schon seit längerer Zeit auch Screencasts, also Videoaufzeichnungen, erstellen. Mit Android 14 wird man diese Funktion verbessern und eine Neuerung bringen, auf die viele Nutzer schon seit der ersten Generation gewartet haben dürften: Statt des gesamten Displays, lässt sich nur eine einzelne App aufzeichnen.


android 14 logo

Das Aufzeichnen von Screencasts mit Android ist in aktuellen Versionen sehr einfach mit Bordmitteln möglich, bot bisher aber keine Anpassungsmöglichkeiten. Es wurde stets das gesamte Display aufgezeichnet, was oftmals nicht gewünscht ist und eine Nachbearbeitung erforderlich macht. Selbst das Stoppen der Aufzeichnung wird aufgezeichnet, was oftmals nicht herausgeschnitten wurde. Gleiches gilt für Systeminformationen, eingehende Benachrichtigungen und ähnliches.

android 14 screencast

Mit Android 14 lässt sich das ändern, denn in den Einstellungen für die Aufnahme lässt sich festlegen, ob der gesamte Bildschirm oder nur eine einzelne App aufgezeichnet werden soll. Entscheidet ihr euch für Letztes, öffnet sich die App-Auswahl, so wie das auf obigen Screenshots ersichtlich ist. Weiterhin ist es möglich, die auf dem Bildschirm getätigten Touch-Eingaben zu visualisieren. Unabhängig davon, ob der gesamte Bildschirm oder nur eine einzelne App ausgewählt wird.

In den folgenden Videos, passenderweise Android Screencasts, ist der Vergleich zu sehen.




In den meisten Fällen dürften Nutzer nur eine einzelne App aufzeichnen wollen, sodass sich das schnell zur Standardauswahl entwickeln dürfte. Damit sind dann auch die Zeiten vorbei, in denen gefühlt jede Android-Aufzeichnung mit dem Abschalten der Aufnahme endet.

Die neue Funktion wurde schon vor einigen Wochen erstmals in der Android 14 Beta entdeckt, ließ sich aber erst jetzt erstmals aktivieren. Wenn es nicht zurückgezogen wird, sollte es ein fester Bestandteil von Android 14 sein.

» Android, DeX & ChromeOS: Samsung soll gemeinsam mit Google an einem neuen DeXbook arbeiten

Letzte Aktualisierung am 20.05.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[9to5Google]




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket