Pixel Watch: Feature Drop bringt neue Wear OS Tiles für Wetter und Kontakte + schicke Notizen und Fitness

pixel 

Besitzer der Pixel Watch dürfen sich auf ein Update freuen, das im Zuge der jüngsten Wellen rund um Android Feature Drop und Pixel Feature Drop bereits angekündigt wurde und jetzt bei vielen Nutzern ankommt: Die neuen Tiles für die Wetter-App sowie der Schnellzugriff für die Kontakte wird ausgerollt und wird in den nächsten Tagen von zwei weiteren Verbesserungen begleitet.


wear os by google logo cover

Neue Wear OS Tiles

wear os tiles

Weil Smartwatches immer häufiger dazu verwendet werden, Dinge zu erledigen, machen es Wear OS-Kacheln einfacher, wichtige Informationen auf einen Blick zu sehen. So könnt ihr beispielsweise die Google Maps-Kachel bereits verwenden, um von überall aus mit der Navigation nach Hause oder an den Arbeitsplatz zu beginnen. Und jetzt fügt Google neue Kacheln hinzu, damit noch mehr Dinge von der Uhr aus erledigt werden können – wie zum Beispiel mit Lieblingskontakten in Kontakt treten und die Zeiten für Sonnenauf- und -untergang anzeigen, um den Tag zu planen.

Beide neuen Tiles-Kategorien sollten bereits bei allen Nutzern angekommen sein, während die folgenden beiden Neuerungen sich erst jetzt im Rollout befinden und vielleicht noch einige Tage benötigen.




Neue Google Notizen-Darstellung

Nutzer der Notizen-App Google Keep dürfen sich nicht nur über eine neue Tablet-Oberfläche freuen, sondern jetzt auch auf ein neue Smartwatch-Oberfläche. Die Darstellung ist nun weitestgehend an die Webversion und Smartphone-Version angepasst, inklusive Farben und Hintergrundbildern. Außerdem werden nun die Label unterstützt, um organisiert zu bleiben. Die selbst festgelegten Hintergründe, Fotos und Zeichnungen machen es einfach, zu sehen, was wichtig ist.

Adidas Running Integration

In Kürze solltet ihr den Google Assistant verwenden können, um mit der Adidas Running-App schnell in mehr als 30 Arten von Übungen einzusteigen. Sagt dazu einfach einen Befehl wie „Hey Google, starte einen Lauf mit adidas Running“, und die App wird geöffnet und beginnt, das Training zu verfolgen, wobei Geschwindigkeit, Distanz und Herzfrequenz über den integrierten Sensor der Smartwatch notiert werden.

» Wear OS: Keine Google-Apps für ältere Smartwatches? Google spricht von Irrtum und bringt Apps zurück

» Android: Neuer Flugmodus wird auf Pixel-Smartphones ausgerollt; speichert letzten Wifi- und Bluetooth-Zustand

Letzte Aktualisierung am 31.12.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket