Google TV: Neue Material You-Oberfläche wird für viele Smartphone- und Tablet-Nutzer ausgerollt (Screenshots)

google 

Die Smartphone-App von Google TV hat in den letzten Wochen eine Reihe von Updates erhalten und jetzt legen auch die Designer nach: Bei immer mehr Nutzern taucht in diesen Tagen eine modernisierte Oberfläche im Material You Design auf, das mehrere kleinere Verbesserungen für Smartphones und Tablets bringt. Die Oberfläche wird heller, strukturierter und die Fernbedienung sichtbarer.


android tv ambient photos

Google TV ist mitsamt Vorgängern schon eine sehr betagte App, die aber durch den Wandel neues Leben erhalten hat und zur Medienzentrale umgebaut werden sollen, die die Steuerung oder die Inhalte-Suche für Smart TV-Nutzer auf das Smartphone bringt. Dementsprechend besitzt die App bereits eine recht moderne Oberfläche und orientiert sich mit den verschiedenen Karussells an den Smart TV-Gepflogenheiten. Aber das ist noch nicht alles.

google tv material you tablet design

Das neueste Update bringt eine nach den Material You-Richtlinien neu gestaltete Oberfläche, die sowohl für Smartphones als auch Tablets angepasst wurde. Sofort sichtbar ist die neue Suchleiste am oberen Rand, die sich jetzt deutlicher als bisher von der restlichen Oberfläche abhebt. Das ist vor allem daher nützlich, weil die Leiste nicht auf den ersten Blick als eine solche erkennbar ist. Ein Tap auf das Suchen-Symbol oder auch das Google TV-Logo öffnet die Suchleiste.

Wird eine Tab-Navigation angezeigt, ist diese jetzt nicht mehr Teil der Suchleiste, sondern der restlichen Oberfläche. Oben seht ihr die neue Tablet-Oberfläche mit Seitenleisten-Navigation und auf den folgenden Screenshots die Smartphone-Version mit unten platzierter Navigationsleiste.




google tv material you smartphone design

Die gesamte Oberfläche ist jetzt in einem helleren grau als bisher gehalten und geht damit interessanterweise den umgekehrten Weg wie etwa YouTube. Das dürfte daran liegen, dass man die dynamische Farbanpassung bringen will, die sich mit schwarzen Oberflächen wohl nicht verträgt. Eine weitere Veränderung ist der große Fernbedienung-Button , der jetzt nicht mehr im FAB-Design nur das Icon zeigt, sondern auch den dazugehörigen Text.

Desweiteren sind einige Ecken stärker abgerundet, die Navigationsleiste etwas in der Höhe gewachsen und auch der Kontowechsel ist im modernen Design gehalten. Das neue Design wird derzeit per serverseitigem Update für viele Nutzer ausgerollt und sollte im Laufe der nächsten Tage bei allen Nutzern ankommen.

» Tschüss Goooooooooogle: Die Websuche startet das Endlos-Scrolling am Desktop – keine Navigation mehr

» Google Fotos: Neue Bildanalyse kommt – Google Lens wird mit Personensuche kombiniert (Screenshots)

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket