Android 13: Diese Motorola-Smartphones werden das Update auf Googles neues Betriebssystem erhalten

android 

Google hat Android 13 schon Anfang August veröffentlicht und wie gewohnt in den folgenden Tagen auf die Pixel-Smartphones ausgerollt. Andere Hersteller brauchen etwas länger und werden das Update auf die neueste Betriebssystem-Version nach den erforderlichen Anpassungen ausrollen. Jetzt hat sich endlich Motorola mit einer mehr oder weniger vollständigen Liste zu Wort gemeldet udn verraten, wann mit dem Beginn des Rollouts zu rechnen ist.


android 13 schaukel android-figur

Motorola hat sich schon vor einigen Wochen als erster Smartphone-Hersteller zu Wort gemeldet und den Rollout für zehn Geräte in Aussicht gestellt, sich damals aber noch nicht festlegen wollen. Jetzt hat man in der hauseigenen Community eine finale Liste mit 20 Geräten veröffentlicht, die das Update auf Android 13 ab Anfang 2023 erhalten sollen. Genauer hat man sich nicht festgelegt und auch die Reihenfolge der Geräte sowie die geplante Gesamtdauer bis zum Abschluss sind nicht bekannt.

Diese 20 Motorola-Smartphones erhalten das Android 13-Update

Sollte euer Smartphone nicht dabei sein, aber noch keine zwei großen Android-Updates erhalten haben, sollte es dennoch früher oder später bedacht werden.

» Android 13: Das sind die wichtigsten Neuerungen in der ersten Android 13 QPR2 Beta (Galerie & Video)

[Motorola Community]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket