Pixel 7 & Pixel Watch: Neue Leaks verraten deutschen Verkaufspreis und Verkaufsstart der neuen Produkte

pixel 

Google wird schon in wenigen Wochen die Pixel 7-Smartphones und die Pixel Watch vorstellen, die von einigen weiteren Geräten begleitet werden. Jetzt gibt es neue Informationen zum Verkaufsstart der beiden Produkte sowie zum möglichen Verkaufspreis der Pixel Watch. In jedem Fall wird es überraschend, denn die Angaben decken sich nicht mit den bisherigen Informationen.


pixel portfolio 2022

Der sehr lange Leak-Zeitraum für die neuen Pixel-Produkte nähert sich so langsam dem Ende und man sollte meinen, dass die Informationen zwei Wochen vor der erwarteten Präsentation Handfest sind – aber das würde ich bisher noch nicht unterschreiben. Nehmt die neuen Details in diesem Artikel daher mit der gleichen Sicherheit, wie alle andere Informationen. Um verlässliche Infos zu liefern, haben wir euch erst gestern alle offiziellen Infos zu den Pixel 7-Smartphones aufgelistet.

Verkaufsstart der beiden Pixel-Produkte
Wir wissen, dass Pixel 7, Pixel 7 Pro und die Pixel Watch am 6. Oktober vorgestellt werden und möglicherweise direkt im Anschluss vorbestellt werden können. Aber wie lang läuft dieser Zeitraum und wann ist mit dem offiziellen Verkaufsstart zu rechnen? Laut von Händlern stammenden Informationen sollen die Pixel 7-Smartphones in Deutschland am 18. Oktober in den Handel kommen – das wäre ein Dienstag. Bisher hatten wir mit dem 13. oder 20. Oktober gerechnet.

Die Pixel Watch hingegen könnte noch etwas länger auf sich warten lassen und soll wohl erst am 4. November in den Verkauf gehen. Das ist jetzt auch nicht mehr die Welt, aber immerhin doch ein ganzer Monat nach der Präsentation. Immerhin verlängert sich somit aber auch der Zeitraum der Vorbestellung, die hoffentlich von einer starken Aktion begleitet wird.




pixel watch fitbit

Pixel Watch Verkaufspreis
Die Pixel Watch wird, nach allem was bisher bekannt ist, in zwei Versionen erscheinen: LTE oder Wifi. Bisher hatten wir mit einem Verkaufspreis von 399 Dollar für die LTE-Version gerechnet und entsprechend 50 bis 100 Dollar weniger für die Wifi-Version. Stolze Preise, die aber möglicherweise noch etwas breiter gefächert sind, als gedacht. Aktuelle Gerüchte sprechen nun von 249 bis 349 Euro für die WLAN-Version. Der Preis hängt von der weiteren Ausstattung ab.

Die LTE-Version soll es tatsächlich erst ab 399 Euro geben, sodass man vielleicht auch hier mit einer weiteren Preisspanne von 100 Euro nach oben rechnen kann. Wirklich happige Preise, bei denen Google hoffentlich sehr gute Gründe findet, um diese zu rechtfertigen. Denn nach allem was bisher bekannt ist, lässt es sich mit den Spezifikationen und der Akku-Laufzeit nicht begründen. Und wenn die Uhr mehr kostet als das Smartphone (Pixel 6a), dann scheint etwas nicht zu passen.

» Pixel 7 Pro: Google zeigt das neue Smartphone im Video – nennt Vorbestelltermin & teasert Pixel Watch (Video)

» Pixel 7 & Pixel 7 Pro: Neuer Leak verrät viele Details zum Tensor G2; Google legt bei zweiter Chip-Generation nach

» Google Nest Wifi Pro: Leak verrät einige Details – nächste Mesh-Generation kombiniert Router und Zugangspunkt

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[Stadt Bremerhaven & PriceBaba]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 4 Kommentare zum Thema "Pixel 7 & Pixel Watch: Neue Leaks verraten deutschen Verkaufspreis und Verkaufsstart der neuen Produkte"

  • mehr als ein 6a und im Bereich der Apple Watches! Ich habe schon mal gepostet, dass ich sie zu teuer finde. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass sie mit der Apple Watch mithalten. So gesehen, ist die Apple Watch ja richtig günstig.

  • Ich denke Google muss hier abliefern um die Käufer zu überzeugen. Der angepeilte Preis scheint erstmal hoch. Ich hoffe da kommt noch das eine oder andere Feature um irgendwie den Preis zu rechtfertigen.

  • Sie sind viel zu teuer auch in Sachen Kamera ,lange noch nicht das was Apple mit dem iPhone 13 Pro abliefert ,mit 141 Punkten bei DXO und Platz drei .

    Die Pixel Pro,sind nicht mal 500€-700€ wert,für das was man dafür nur bekommt .

    Absolut unterirdisch, mit Mängel an Qualität und wirklich nützlichem.

  • Kann man denn mit diesem Pixel Tensor Müll , endlich auch mal auch YT Videos in voller Bildschirm Diagonale abspielen ,unter Verwendung des Chrome Browser,oder bekommt es Google immer nicht gebacken? 😁

Kommentare sind geschlossen.