Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Neuer Bug? Nutzer berichten von automatisch abgelehnten und nicht angezeigten Anrufen

pixel 

Viele Nutzer der Pixel 6-Smartphones mussten in den vergangenen Monaten mit einigen Problemen leben, die von Google immer wieder gefixt wurden – meist erfolgreich. Jetzt berichten einige Nutzer von einem Problem, das je nach Situation sehr unschöne Folgen haben kann: Eingehende Anrufe werden automatisch abgelehnt, ohne dass der Nutzer überhaupt über den Anruf informiert wird.


pixel 6 live translate

Wenn Smartphones eine Grundfunktion bieten, dann ist die Telefonie. Daher sollten Anrufe zuverlässig aufgebaut und angenommen werden können, doch leider ist das in den letzten Tagen bei einigen Pixel 6-Nutzern nicht mehr der Fall. Mehrere Nutzer berichten, dass ihre Smartphones nicht über eingehende Anrufe informieren und diese noch dazu automatisiert ablehnen. Ablehnen im Sinne von, dass der rote Hörer gedrückt und der eingehende Anruf abgebrochen wird.

Nach dem ersten Bericht wurde dieses Verhalten von mehreren Nutzern bestätigt. Zwar ist die Anzahl sehr überschaubar, aber wenn mehr als nur ein Nutzer betroffen ist, kann man ein schadhaftes Gerät oder äußere Einflüsse wohl ausschließen. Weil der eingegangene Anruf gar nicht erst vermeldet wird, könnte es natürlich auch sein, dass viele mutmaßlich Betroffene das Problem noch gar nicht bemerkt haben.

Allerdings sind die Anrufe nicht vollständig versteckt. Öffnet man die Anrufliste, tauchen sie dort auf und wurden als abgelehnt markiert. Also so, als wenn der Nutzer selbst den Anruf abgelehnt hätte. Doch wer schaut schon auf Verdacht in seine Anruflisten herein? Wohl die wenigstens, sodass der Fehler längere Zeit unbemerkt bleiben kann.




Data Telefon Google Duplex

Es wurde vermutet, dass es mit dem „Bitte nicht stören“-Modus im Zusammenhang steht, aber der soll bei den Nutzern wohl nicht aktiviert gewesen sein. Ich könnte mir auch einen etwas zu scharf eingestellten Spamfilter vorstellen, endgültig klären können das aber wohl nur Googles Entwickler.

You might have one set to automatically turn on the DND setting. I ended up liking the feature and run it full time, while only allowing starred contacts to get through, but I had the same problem as you and it was because I enabled some wonky scheduling rules somehow.

Das ist ein Problem, das sehr unschöne Folgen haben könnte. Denn die anrufende Person wird, je nach Beziehung zum Angerufenen, wohl weniger glücklich über die Ablehnungen sein. Vor allem, wenn die Person trotz mehrfacher Anrufe noch immer nicht zurückruft. Kann sie ja auch nicht, weil sie nichts davon weiß. Ich kann mir viele Situationen vorstellen, in denen das technische Problem dann plötzlich zu ein zwischenmenschlichem wird.

Google hat sich bisher noch nicht zu Wort gemeldet.

» Pixel 6a: Neue Infos zu Googles Budget-Smartphone – alles was bisher durchgesickert ist (Galerie & FAQ)

» Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Entsperren per Gesichtserkennung kommt zurück – alle Hinweise auf die neue Funktion

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 5 Kommentare zum Thema "Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Neuer Bug? Nutzer berichten von automatisch abgelehnten und nicht angezeigten Anrufen"

  • Vermutlich sitzt das Problem vor dem Pixel Smartphone. Ich bin es fast leid es zu schreiben aber mein Pixel 6 hat das Problem auch wieder nicht

  • Ein ähnliches Problem hatte ich bei Pixel 1 und Pixel 3 vor Jahren. Anruf wurde direkt abgelehnt und Stand plötzlich als entgangener Anruf in der Liste. Von daher sicherlich nicht Pixel 6 spezifisch und nicht neu.

    PS: mein Pixel 6 funktioniert komischerweise auch ohne Probleme.

Kommentare sind geschlossen.