YouTube Music für Wear OS: Die Streamingplattform kommt nun auf viele weitere Smartwatches

youtube 

Googles Musikstreamingplattform YouTube Music dürfte sich durch viele neue Features immer größerer Beliebtheit erfreuen und kann sowohl im Browser als auch auf dem Smartphone genutzt werden. Vor einigen Monaten ist YouTube Music nach langer Verzögerung endlich auf Wear OS gestartet und nun wird der noch sehr kleine Kreis der unterstützten Smartwatches erweitert.


youtube music logo

YouTube Music ist exklusiv auf der Samsung Galaxy Watch 4 gestartet, doch diese Exklusivität kam schon vor einigen Tagen zu einem Ende und nun kommt der nächste größere Schritt: Man sprach zwar von “später in diesem Jahr”, doch schon jetzt lässt sich die Musikstreamingplattform beispielsweise auf der Tag Heuer Connected sowie einer Moto 360 nutzen – und viele weitere Smartwatches könnten wohl ebenfalls in der Pipeline sein oder bereits unterstützt werden.

Derzeit wird davon ausgegangen, dass die Unterstützung vom Qualcomm Snapdragon Wear 3100 abhängig ist, denn alle nun dazugekommenen Smartwatches werden von diesem Chip angetrieben. Sollte dies der Fall sein, müsste auch die Unterstützung für die Fossil Gen 5 Smartwatches in Kürze gegeben sein. Hier zur Ergänzung die Liste der Smartwatches, für die Google die Unterstützung bereits angekündigt hat:

  • Fossil Gen 6
  • Michael Kors Gen 6 (based on the same hardware)
  • Mobvoi TicWatch Pro 3
  • Mobvoi TicWatch Pro 3 LTE
  • Mobvoi TicWatch E3

» YouTube Music: Playlisten von anderen Nutzern hören – Google bringt neues Community-Feature (Screenshot)

» YouTube Music: Google Cast-Unterstützung wird für die ersten Desktop-Nutzer ausgerollt (Screenshots)

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket