YouTube: Der Videoplayer soll nun interessante Stellen eines Videos hervorheben – Testlauf wurde gestartet

youtube 

Auf Googles Videoplattform YouTube tut sich derzeit einiges, denn man möchte sich auch abseits des Musikstreamings ein wenig modernisieren und bastelt an neue Features. Nun hat man einen Testlauf angekündigt, bei dem die interessantesten Stellen eines Videos hervorgehoben werden sollen. Diese werden aber nicht von den Algorithmen, sondern von den Nutzern bestimmt.


youtube logo

Manche YouTube-Videos sind kurz und knackig, andere wiederum sehr ausschweifend und wenig auf den Punkt kommend. Wer direkt die wichtigsten Stellen finden möchte, konnte entweder nach Zeitstempeln in den Kommentaren suchen oder darauf hoffen, dass der YouTuber selbst Zeitstempel gesetzt hat. Nun wird etwas Ähnliches getestet, mit dem die interessantesten Stellen hervorgehoben werden sollen. Angekündigt wurde es mit kurzen Worten als Testlauf mit einigen wenigen Nutzern:

Testing engagement graph above progress bar: We’re experimenting with showing viewers a signal to help them quickly see which parts of a video may be interesting. If you’re in this experiment, you’ll see a graph above the red progress bar while scrubbing – if the graph is high, it means that part of the video has been frequently re-watched. Note: this experiment is only available to a small percentage of viewers on mobile and desktop.

Wie das genau dargestellt werden soll, ist noch nicht bekannt. Allerdings führt YouTube schon seit Ewigkeiten solche Statistiken und bietet sie den Uploaders in den Insights zum Abruf an. Dort lässt sich sehen, zu welcher Stelle die Nutzer vorspringen, wann sie abschalten oder einige andere Indizien darauf, dass eine Stelle interessant oder eher langweilig ist. Möglicherweise wird man das auf ähnliche Art und Weise mit einem Diagramm zeigen.

» YouTuber aufgepasst: Viele ungelistete Videos werden nicht mehr erreichbar sein – so könnt ihr es verhindern

» YouTube Music: Google Cast-Unterstützung wird für die ersten Desktop-Nutzer ausgerollt (Screenshots)


Android 12 & Material You: Neue Homescreen-Widgets für YouTube Music sind unterwegs (Screenshots)

[YouTube Support]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket