Android: Neue App wandelt die Benachrichtigungsleiste in eine praktische Medien-Fernbedienung für Musik

android 

Die Auswahl an Musikplayern ist unter Android sehr groß und die allermeisten unterstützen das vom Betriebssystem bereitgestellte Widget in den Benachrichtigungen zur Mediensteuerung. Nun hat es eine neue App in den Play Store geschafft, die die Nutzung dieser Medien-Fernsteuerung noch komfortabler gestaltet: Dabei wird die gesamte Benachrichtigungsleiste zur Interaktionsfläche mit überraschend vielen Features.


media bar cover

Wird unter Android Musik oder ein Video abgespielt, ist die Chance sehr hoch, dass ein entsprechendes Widget zwischen den Benachrichtigungen auftaucht, das Informationen zum aktuellen Medium sowie einige einfache Steuermöglichkeiten anbietet. Das ist sehr praktisch, erfordert aber das Runterziehen der Leiste und je nach Version möglicherweise das Scrollen durch die offenen Benachrichtigungen, um zum Widget zu gelangen.

media bar

Die neue Android App Media Bar nimmt sich dem nun an und verkürzt diese Schritte. Die App zeigt den Fortschrittsbalken des aktuellen Titels direkt unter der Benachrichtigungsleiste als düne Linie an. Auf obigem Screenshot könnt ihr diese dünne Linie sehen, die sich farblich mit sehr vielen Optionen anpassen lässt. Aber die App ist nicht nur informativ, sondern auch interaktiv. Mit einem Swipe über diese Leiste lässt sich das Medium steuern – und das ist schon ein Feature, das Android nativ nicht bietet.

Zusätzlich gibt es eine Reihe unsichtbarer Buttons. Diese teilen die gesamte Leiste in drei Teile ein und bieten standardmäßig die Möglichkeit zum Pausieren und Wechsel vor und zurück. In den Einstellungen lässt sich diese Funktionalität festlegen. Übrigens genauso wie die Höhe des Fortschrittsbalkens.




media bar settings

Im obigen sehr gut ausgeleuchteten Video könnt ihr sehen, wie die App funktioniert und was das Grundprinzip dahinter ist. Es erfordert zu Beginn vielleicht einiges an Übung, um nicht ständig die Benachrichtigungsleiste herunterzuziehen oder andersherum beim Öffnen der Benachrichtigungen den Musiktitel zu ändern. Wer sehr viel Musik mit dem Smartphone hört, könnte das sehr praktisch finden und sollte es einmal ausprobieren.

Damit das Ganze funktioniert, benötigt die App viele Berechtigungen, um die Benachrichtigungen fernsteuern und über Systemelemente zeichnen zu können.

» Amazon Music Unlimited Aktion: 3 Monate Gratis Musik streamen & viele weitere smarte Produkte reduziert

» Pixel 6: Hier bekommt ihr die neuen Material Adventures Klingeltöne, Signaltöne & Alarmtöne zum Download

Media Bar
Media Bar
Entwickler: IJP
Preis: Kostenlos

amazon music drei monate gratis

[XDA Developers]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket