Pixel 5: YouTuber zerlegt Googles neues Smartphone – Teardown zeigt innere Werte und den Akku-Trick (Video)

pixel 

Google hat vor wenigen Wochen das Pixel 5 auf den Markt gebracht, das als solides Smartphone aufgenommen wurde und in den ersten Reviews zu überzeugen wusste. Auch beim kürzlich veröffentlichten Kameratest konnte eine starke, wenn auch nicht überragende, Punktzahl erzielt werden. Aber wie sieht es unter der Haube aus? Ein YouTuber hat sich nun an einem Teardown versucht und zeigt die inneren Werte des Smartphones.


pixel 5

Google ist beim Pixel 5 einige neue Wege gegangen bzw. hat bereits bekannte Pfade erneut beschritten: Das gilt für den Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, die Rückbesinnung auf eine auf das Wesentliche reduzierte Vorderseite und auch in puncto Kamera hat man für die fünfte Generation beschlossen, keine Rekordmarken mehr erzielen zu müssen. Das hat dafür gesorgt, dass das Smartphone im UVP deutlich günstiger zu haben ist als die Vorgänger.

In dieser Generation ist Google außerdem das kleine Kunststück gelangen, das drahtlose Laden trotz Aluminium-Rückseite zu ermöglichen. Machbar wird das, das ist im folgenden Video ebenfalls sehr schön zu sehen ist, durch ein “Fenster in der Rückseite”. Diese besteht nicht vollständig aus Aluminium, sondern zum Teil auch aus Plastik, sodass die Drahtlos-Technologie wieder genutzt werden kann. Simpel, aber dennoch ein kleines Kunststück, weil diese verschiedenen Materialien auf der Rückseite nicht auffallen. Dadurch ist es sogar möglich, Zubehör drahtlos mit dem Smartphone zu laden.

Schaut euch das folgende Video an, dessen Sprecher zwar etwas aufgeweckter sein könnte, aber dennoch schnell durch den Zerlegungsprozess des Smartphones geht und es am Ende auch wieder zusammenbaut und einschaltet. Etwas, das man bei vielen anderen Teardowns nicht sieht – das zeigt zumindest, dass hier mit System und ohne größere Beschädigungen zerlegt wurde.


Pixel 5 & Pixel 6: Googles Strategiewechselt steht bevor; neues Premium-Smartphone kommt wohl im März 2021




Pixel 5 Teardown

Wir dürfen auf weitere Teardowns gespannt sein, die vielleicht auch einige weitere Komponenten analysieren und mögliche weitere Überraschungen aufdecken. iFixit ist dabei bekanntlich recht genau und zerlegt die Smartphones sehr übersichtlich in alle Einzelteile.

» Pixel 5 & Pixel 6: Googles Strategiewechselt steht bevor; neues Premium-Smartphone kommt wohl im März 2021

» Pixel 5: Neue Funktion zum Akku teilen aktiviert sich von selbst – Google erklärt reverse wireless charging (Video)


Pixel 5: Googles neue Smartphone-Kamera im Vergleich zu Apple, Samsung, Huawei & OnePlus (Videos)


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixel 5: YouTuber zerlegt Googles neues Smartphone – Teardown zeigt innere Werte und den Akku-Trick (Video)"

  • Also wenn das Pixel 5 eins nicht ist. Dann ist es günstiger sein als die Vorgänger. Preis/Leistung stimmt einfach absolut nicht. Viel zu teuer für die gebotene Hardware. Die sind doch weitaus günstiger wegekommen als Apple mit jedem seiner bisherigen iPhones. Trotzdem ist der Preis so hoch angesetzt… Verarsche vom feinsten… Dann doch lieber nochmal ein Pixel 2 XL was weitaus mehr zu bieten hat und mittlerweile fast nichts mehr kostet. Das war nämlich das letzte gute Pixel Phone…

Kommentare sind geschlossen.