22 Jahre Google: Ein sehr schönes Google-Doodle zum Geburtstag des Unternehmens – so hat alles begonnen

google 

Am heutigen 27. September wird Google offiziell 22 Jahre alt und feiert diesen nicht ganz so runden Geburtstag mit einem sehr schönen Doodle, dem man gleich mehrere Bedeutungen beimessen könnte. Weil am 27. September der Grundstein für den heutigen Giganten gelegt wurde, wird der offizielle Geburtstag stets an diesem Tag gefeiert. Mehr zur interessanten Geschichte rund um die Gründung von Google findet ihr ausführlich in diesem Artikel. Nun blicken wir auf das heutige Doodle.


google doodle 22 jahre google logo

Das heutige Google-Doodle zum 22. Geburtstag des Unternehmens ist wieder in einer klassischen Optik gehalten, zeigt aber eine eher moderne Situation, die rund um die Gründung des Unternehmens alles andere als selbstverständlich gewesen ist: Die Videotelefonie bzw. die Videokonferenz. Das große “G” sitzt mit einem Stück Kuchen sowie per Post erhaltenen Geschenken am Tisch und hat die weiteren Buchstaben in der Videoschalte.

Im ersten Videochat grüßen die beiden folgenden “o”, im zweiten wenig überraschend das kleine “g” mit einigen Luftballons im Hintergrund und auch das folgende “l” sitzt gemütlich zu Hause auf der Couch und feiert den Geburtstag des großen G. Dem kleinen “e”, das natürlich auch an der Feier teilnimmt, sollte man vielleicht sagen, sich nicht ganz so nah vor die Kamera zu setzen. Die gesamte Szenerie läuft auf einem Laptop ab.

Das heutige Doodle passt natürlich zur aktuellen Situation des Abstand Haltens und ist mit Sicherheit davon beeinflusst worden. Außerdem ist es aber auch als kleine Google Meet-Promo zu verstehen, auch wenn diese aus nachvollziehbaren Gründen nicht im Doodle selbst zu sehen ist. Dass Google heute 22 Jahre alt wird, erfährt der Nutzer übrigens nur beim Überfahren des Doodles mit dem Cursor, denn es gibt keinen Hinweis auf den Anlass des heutigen Doodles. Auch eine Seltenheit.


Google Maps: Hier hat Googles Geschichte begonnen – mit Streetview in der legendären Gründer-Garage (Video)




google 1998

Am 27. September 1998 haben die beiden Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin den offiziellen Startschuss für die Websuche gegeben, die sich in den folgenden Monaten sehr schnell verbreitet hatte und den damals etablierten Suchmaschinen sehr schnell Konkurrenz gemacht hat. Tatsächlich gegründet wurde das Unternehmen Google Inc. aber schon drei Wochen vorher, am 4. September 1998. Die Domain google.com wurde sogar schon ein Jahr vorher registriert und ist seit 15. September 1997 im Besitz des damals noch gar nicht gegründeten Unternehmens.

Im vergangenen Jahr haben wir euch anlässlich des 20. Geburtstags von Google sehr viele Informationen, Hintergrundgeschichten, Fotos und Einblicke in die zwei Jahrzehnte währende Geschichte des Unternehmens gezeigt. Das alles an dieser Stelle zu wiederholen, würde den Rahmen sprengen – schaut euch einfach die Links am Ende des Artikels an. Wie die Geschichte der Websuche begonnen hat haben wir euch sehr detailliert und ausführlich in diesem Artikel beschrieben.

Alle Informationen zu Googles Geburtstag und interessante Einblicke in die Geschichte und das ganze drumherum findet ihr in den folgenden Artikeln. Lasst euch nicht davon verwundern, dass mal von 23 und mal von 22 Jahren Google die Rede ist. Den Grund dafür findet ihr in diesem Artikel.

Die Geschichte von Google


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket