Google Fit: Update bringt neue Statistiken und visuelle Auswertungen der Fitness-Aktivitäten (Screenshots)

fit 

Rund um die Fitnessplattform Google Fit bekleckert Google sich seit Jahren nicht unbedingt mit Ruhm und lässt viele Features vermissen, die zum Teil sogar mit Companion-Apps nachgerüstet werden müssen. Jetzt hat die Android-App ein Update bekommen, dass die Auswertung der Fitnessdaten im Detail mit zusätzlichen Diagrammen versieht, die einen deutlich besseren Einblick in den Verlauf der Aktivität geben.


google fit logo

Mit Google Fit lassen sich sehr leicht Dutzende verschiedene Aktivitäten aufnehmen und hinterher diese Aufzeichnung in Form eines Standortverlaufs, falls es eine Outdoor-Aktivität war, sowie mit einigen Details ansehen. Diese Details ergänzen nun sowohl eine zusätzliche Statistik als auch neue Diagramme, die in der Form offenbar bisher noch nicht existiert haben. Als sehr sporadischer Google Fit-Nutzer kann ich es zwar nicht beschwören, aber mir persönlich kommt einiges davon bekannt vor.

google fit new screenshots

Am Ende der Statistik gibt es nun einen Eintrag für die durchschnittliche Geschwindigkeit in km/h sowie eine Reihe von Diagrammen, die ihr am Beispiel meiner gemütlichen Fahrradtour sehen könnt: Ein Verlauf der Geschwindigkeit, eine Einteilung der Tour in einzelne Etappen sowie eine Höhenveränderung bei mir im Flachland. Gut möglich, dass manches davon dem einen oder anderen bekannt vorkommt, für die Masse der Nutzer sollen es aber neue Features sein.

» Android TV: Google bringt die Tastatur-App Gboard auf die Smart TVs & App-Installation wird erleichtert

» Android 11: Diese neun OnePlus-Smartphones werden das Update erhalten & Googles Release-Termin bestätigt


Google Assistant: Notizen lassen sich nun zusätzlich bei Google Keep und anderen Diensten ablegen – so gehts

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket